Freitag, 1. Januar 2016

Wünsche werden wahr - Wishes come true

Ein kurzer Rückblick: Herr U. und ich leben seit zweiundzwanzig Jahren zusammen, aber nicht unter demselben Dach. Das hat sich geändert. Im Oktober 2015 haben wir ein Häuschen gefunden, das uns beiden gefällt und kurz vor Weihnachten sind wir eingezogen. 

Wir finden, das Häuschen, eine Doppelhaushälfte mit Garten, passt perfekt zu uns. Es ist nicht mehr ganz neu, aber gut erhalten und es hat Charme. Dass nicht alles perfekt ist, läßt uns kreative Ideen entwickeln und dass es am Waldrand liegt freut uns besonders.



Das herrliche Wetter hat uns dazu verführt, die Umzugskisten stehen zu lassen - sie laufen eh nicht weg - um die Umgebung zu erkunden.



Im Sommerkleid mit Pullover war ich im Dezember noch nie unterwegs. Es war aber definitv zu warm für eine Jacke. 




Die Nähe zur Natur macht sich auch im Hause bemerkbar. Wahrscheinlich haben wir einen kleinen Mitbewohner, einen Siebenschläfer vermutlich, unter dem Dach. Eigentlich wollte ich kein Haustier mehr, aber er war schließlich zuerst da. 

Als wir ein Haus zum gemeinsam Wohnen gesucht haben, gab es ein paar Eckpunkte, die erfüllt sein sollten: Jeder von uns möchte ein eigenes Wohnzimmer und ein eigenes Schlafzimmer. Küche und Bad nutzen wir gemeinsam. Dieser Wunsch wurde aufs Beste erfüllt. Ich habe ein großes Wohn-Ess-Zimmer im Erdgeschoss mit Zugang zum Garten und Herr U. bewohnt das Dachgeschoss mit einem herrlichen Blick über das Land. 
Und Freude über Freude, außer einem kleinen Schlafzimmer, hab ich noch ein Ankleidezimmer bekommen.

Die Kisten sind inzwischen ausgepackt und das Meiste ist schon an seinem Platz, doch gute Bilder von Haus und Garten gibt es noch nicht. Aber seid gewiß, ich werde Euch daran noch zur Genüge teilhaben lassen. Was ich Euch schon heute zeigen will, ist meine "Fensterbank". Auch ein langgehegter Wunsch. 




Immer wenn ich ihn Wohn-Blogs und -Zeitschrifen ein zur Sitzbank umgestaltetes Fensterbrett sah, dachte ich "das will ich auch". Im neuen Wohnzimmer haben wir ein breites Fenster mit Blick auf den Garten. Das Fensterbrett zum Sitzen zu schmal, aber mit einer Bank davor kann ich es quasi als "Fenterbank" nutzen. 

Durch die Ausrichtug gen Süden ist das Haus in allen Zimmern sehr hell. Kein Problem, auch bei schlechtem Außenlicht drinnen Bilder zu machen, dachte ich. Aber ganz so einfach war es dann doch nicht. 


 Zuerst musste mal ein Platz zum Fotografieren gefunden werden. 
Ein Spiegelselfie war schnell gemacht. 



 Aber mit den restlichen Bildern mußte bis zum nächsten Tag warten, als es wieder etwas heller war. Zusammen mit meinen Fotografen hab ich inzwischen ein paar Stellen gefunden, die shooting-geeignet sind. 



Dank des Umzugs, weiß ich nun wieder, was ich im Kleiderschrank habe und dass es im Grunde genug ist. Neue Outfits entstehen auch durch neue Kombinationen. 
Hier hab ich mein H&M-Kleid vom letzten Jahr mal mit einem grauen Wollpulli kombiniert und meine Stiefel, die mich schon mindesten 5 Jahr begleiten, sind dank guter Pflege auch noch tragbar. Die Kaban-Jacke kennt Ihr schon. Ich trage sie im Frühling und Herbst, aber bei diesen Temperaturen auch im Winter.

Ich hoffe Ihr seid gut ins Neue Jahr gekommen und ich wünsche Euch für dieses alles Gute, Freude, Gesundheit, liebe Menschen, die Euren Weg  begleiten und  Wünsche, die in Erfüllung gehen oder die Eure Augen in Erwartung leuchten lassen. 

Back after a busy time of movement I would like to tell you that lately some of my big wishes come true. First of all the one to live together with Mr. U. in a nice little house. The house we found has everything we desire. Place enough to live together and to get out of each others way. Even enough place for a dressing room for me. Isn't it great!  
Also fantastic is that we live very near to nature. From my kitchen window I can see the forest. Nature actually is in the house. A dormouse lives under the roof. I decided not to have a pet any more, but he lives here first. 
During Christmas we ignored the unpacked cartons for some time and strolled through the surroundings, enjoyed the warm weather and bright sun that allows me wearing a summer dress with a sweater only. 
Now unpacking is done and most things are on their place, but pictures are not yet made. I only want to show you my window seat. A long-held wish of mine, whenever I saw in design blogs and magazins a window board revamped in a window seat I want such a seat too. Now I managed to make me one by placing a bench in front of the large window in the living room. 
The house is bright and full of light and I supposed that taking pictures even in winter would be easy. It isn't! Even finding a place for the photo shoot was a bit difficult. But finally we found some. 
Thanks to the move I know again what's in my closet and that it is enough actually. New combinations can also make new outfits. Here I wear a dress from last year with a woolen sweater and a caban jacket I mostly use in spring and fall. This year I can wear it in winter.

I hope you all started well in New Year and I wish you all the best, joy, health, kind people attending your way and wishes that come true or light up your eyes looking forward.

GUTES NEUES JAHR!
HAPPY NEW YEAR!





Kommentare:

  1. Hallo Sabine,

    wünsche dir liebe Neujahrsgrüße - hoffe, du hattest einen tollen Silvesterabend. Für 2016 wünsche ich dir nur das beste und hoffe, daß wir weiterhin gute Freundinnen bleiben werden.

    Liebe Grüße

    Jennifer

    AntwortenLöschen
  2. Da hat sich ja schon einiges an Wünsche in erfüllt . Dann drücke ich mal die Daumen das das in 2016 so weiter geht :))
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine, das klingt ja alles traumhaft. Wunderschön.
    Ich wünsche Dir alles erdenklich Gute für 2016. Mögen sich all Deine Wünsche erfüllen.
    Liebe Grüße vom Waldrand zum Waldrand, Tina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Sabine,

    wie schön! Und was für eine Veränderung nach dieser langen Zeit! Interessant, das mit den 2 Wohnzimmern - gab es da eigentlich im Vorwege Diskussionen? Habt Ihr so unterschiedliche "Abendgestaltungen" (z. B. Fußball er - lesen sie?)
    Ich find's klasse - ein eigenes Wohnzimmer hat was. :)
    Das Tier unterm Dach würde mich hingegen wahnsinnig machen (selbst WENN er zuerst da war ... Wir haben ja auch des öfteren eins - vermtulich Marder), aber Du kriegst im Erdgeschoss wahrscheinlich gar nicht so viel davon mit, oder doch?

    Ein glückliches neues Jahr wünscht Dir und Herrn U.
    Gunda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gunda,
      das mit den zwei Wohnzimmern haben wir tatsächlich im Voraus geklärt, das war, wie gesagt keine Option. Wir gestalten tatsächlich unsere Tage und Abende unterschiedlich. Ich bin eher der gesellige Typ, habe gerne Leute um mich. Herr U. braucht mehr Ruhe und liebt es alleine zu sein (nicht immer, aber öfter als ich). Wir haben zwar keinen Fernseher schauen aber auf dem Notebook ganz unterschiedliche Sendungen an. Ich kann zwei Krimis hintereinander gucken, Herr U. reicht eine Doku. Außerdem habe ich eine andere Vorstellung, wie ich eingerichtet sein möchte und wäre nur zu sehr kleinen Kompromissen bereit :-).
      Das Tier unterm Dach hat mich neulich im Schlafzimmer besucht. Also es hat nicht reingeschaut, ist aber ist der Wand hinter meinem Bett vorbeispaziert. Wahrscheinlich wollte es ausloten, wer noch so alles mit ihm unter einem Dach wohnt. Weil wir es kennen lernen wollen, haben wir ihm eine Banane in einer Lebendfalle spendiert. Aber entweder ist es sehr schlau oder es mag keine Bananen. Bisher ist es für uns noch unsichtbar. Wir überlegen aber, ob wir ihm einen Namen geben.
      Lieben Gruß
      Sabine

      Löschen
    2. Versuch es mal mit Nutella oder Schokolade.

      Löschen
    3. Versuch es mal mit Nutella oder Schokolade.

      Löschen
  5. Sehr schöne Pullover. Du siehst wunderschön. Schöne Einrichtung der Zimmer.http://gray50plus50dresses.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Ich freue mich, dass Du wieder hier im Blog schreibst. Viel Freude am neuen Heim und alles Gute für 2016. Der Anfang sieht ja schon mal sehr schön aus.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  7. Oh, eine Fensterbank zum Sitzen - davon träume ich auch schon lange. Aber bitte in einem romantischen Erker mit viel Tüdelü ;-). Wird hier im praktisch-quadratischen Einfamilienhaus ohne Ecken und Kanten nicht so einfach. Deshalb habe ich einfach mein Sofa in das gestellt, was wenigstens ein bisschen aussieht wie ein Erker. Muss für die nächsten fünf Jahr reichen *lach*.
    Die Entscheidung für eigene Schlaf- und Wohnzimmer finde ich seeeehr souverän. Würde ich genauso machen. Ich habe auch mein "eigenes" Zimmer. Das gehört nur mir und da bin ich, wenn ich das brauche. Leider hat der Hund es auch zu seinem Lieblingszimmer erkoren. Aber da fällt mir auch noch eine Lösung ein :-)
    Waldrand finde ich toll und den Ofen noch viel toller!
    Liebe Grüße und ein tolles neues Jahr
    Fran

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe die letzten Wochen öfter an Dich gedacht. Es freut mich, dass ihr ein passendes neues Heim gefunden habt. Ich gestehe, ich bin neidisch... direkt am Waldrand, was für eine tolle Laufstrecke.... hmmm....neid!
    Ich wünsche Dir von ganzem Herzen ein glückliches, gesundes und erfolgreiches Neues Jahr.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
  9. Witam serdecznie w Nowym Roku i Wszystkiego Najlepszego życzę:)))ślicznie wyglądasz:)))Pozdrawiam serdecznie:)))

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sabine, dann wünsche ich euch viel Freude an eurem neuen Heim. Sieht sehr gemütlich aus.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sabine, ich freu ich sehr von dir zu lesen. Wie schön, dass du mit Herrn U. so eine schöne Wohnung mit Charme gefunden hast. Wie wunderbar, wenn jeder seinen eigen Wohnbereich zum zurückziehen hat und für dich genial - ein Ankleidezimmer. Das strebe ich auch noch für mich an. Dein Fensterbankbereich ist geradezu einladen. Ich glaube, das wäre mein Lieblingsplatz im Haus.

    Ich wünsch dir für das Jahr 2016 alles Gute, vor allem Gesundheit. Frohes neues Jahr, liebe Sabine.
    Grüße Cla

    AntwortenLöschen
  12. ...das Fenster sieht sehr gemütlich und einladend aus, liebe Sabine,
    vielversprechend...schön, dass sich alles so gut gefügt hat und ich wünsche euch alles Gute für diesen neuen Lebensabschnitt unter einem Dach...

    und für 2016 natürlich auch nur Gutes für dich...Gesundheit, viel Freude und Zuversicht,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  13. Glückwunsch, loebe Sabine!
    Ein Haus zum Bleiben... und Helle und so viel, was werden kann.
    Da wünsche ich Dir jetzt erstmal ein wunderschönes neues Jahr und gutes Gelingen
    LG Mascha

    Das unterste Foto ist das Allerschönste, die Hagebutte(?) sieht fast wie eine kleine Birne aus

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Sabine! Wie schön, dass deine Wünsche wahr geworden sind! Das freut mich für dich und Herrn U., dass ihr ein passendes Haus gefunden habt in dem jeder seinen Freiraum hat. Ich verstehe das gut, wir, mein Mann und ich, lieben auch unsere Freiräume.
    Ich wünsche dir für 2016 eine gute und glückliche Zeit.
    Herzliche Grüße von Lollo

    AntwortenLöschen
  15. Das klingt alles ganz wunderbar. Freue mich sehr für Euch, dass es mit dem Haus geklappt hat. Der erste Eindruck ist schon sehr schön.

    Eine tolle Zeit dort zusammen wünscht Euch
    Ines

    AntwortenLöschen
  16. Sabine, I'm so glad to see a post yours. A wonderful place to live and a great philosophy of life shared. You're a special woman, it is evident. You are very pretty in the pictures, I love your skirt (or a dress, right?)

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Sabine,
    ich wünsche Dir und Herrn U. viel Glück im neuen Heim und ein frohes neues Jahr. Bin schon sehr gespannt, was Du noch zu berichten hast. Es scheint ein tolles Haus zu sein.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Hurra, Sabine ist wieder da. Schön, dich so fröhlich und hübsch zu sehen. Alles Gute im neuen Heim wünscht dir Rana

    AntwortenLöschen
  19. Wunderbar...du klingst rundum zufrieden...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Sabine,
    wie schön, dass Du uns davon erzählst und auch gleich ein paar Bilder mitbringst.
    Ich mag den Platz auf der Ofenbank übrigens am liebsten. Da wäre ich quasi nicht wegzukriegen.
    Ich wünsche Euch einen tollen Start in die neue Gemeinsamkeit.
    Liebe Grüße
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  21. Hach, sieht das toll aus bei Euch. Ich wünsche Euch ein wunderbares 2016.

    LG

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Sabine,
    Da hast du dir auch einen meiner Träume erfüllt. Denn ich will auch mal so einen schönen Platz an einer Fensterbank haben :)
    Das fand ich schon als Kind das größte.
    Es sieht richtig gemütlich aus da.
    Sind Siebenschläfer denn nette Tiere? Ich hab noch nie einen gesehen glaube ich. Aber solchen alten Bewohnern tolerant sein find ich gut :)
    Schön, dich auch mal wieder gesehen zu haben und jetzt ein wunderbares 2016 für euch im neuen Heim.
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
  23. Hello Sabine! I'm glad to see you. You look beautiful. Happy New 2016 Year. Best wishes...

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Sabine ,
    ich freu mich sehr für Euch .
    Alles Liebe für 2016.
    Grüße aus Bremen
    Sandra

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Sabine,

    alles Gute für 2016 wünscht dir

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Sabine,

    freut mich sehr für Dich, dass das Zusammenleben mit Deinem Herrn U. nun auch einen passenden gemeinsamen Rahmen - sprich gemeinsames Häuschen - gefunden hat. Ich musste diese Entscheidung nach nur 1,75 Jahren wieder revidieren und werde Anfang des Jahres wieder in eine eigene Wohnung ziehen. Euch beiden wünsche ich für das Zusammenleben trotzdem alles Gute. LG Anke

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Sabine,
    ich freu mich so, dass Ihr für Euch ein schönes Zuhause gefunden habt und auch dem Umzug gut hinter Euch gebracht habt. Die Fensterbank sieht so gemütlich aus. Ich wünsche Euch ein gutes neues Jahr und viel Freude im neuen Haus.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  28. Super, liebe Sabine. Das freut mich sehr, dass Ihr so ein schönes Haus für Euch gefunden habt. Auch die Umgebung ist scheints ganz nach Eurem Geschmack. Schön, dass Du wieder da bist.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  29. liebe sabine,
    schön, dass ihr jetzt unter einem dach zusammen seid, aber trotzdem gute rückzugsmöglichkeiten habt. so eine blick-in-den-garten-bank finde ich wunderbar!
    ich wünsche dir auch von hier nochmal ein gutes, frohes neues jahr! mögen sich viele deiner wünsche erfüllen!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  30. Ein wundervolles neues Jahr auch Dir liebe Sabine. Schön wieder von Dir zu lesen und dann noch mit so schönen Nachrichten. Ich hoffe, der Herr U und Du haben sich gut im neuem Haus eingelebt. Ich finde es super, dass jeder sein kleines Reich hat und selbst gestalten und einrichten kann.
    Ganz liebe Grüße und fühle Dich gedrückt
    Tine

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...