Sonntag, 3. Januar 2016

Ich bin ein Stubenhocker - I am a Homebody

Nach der frühlingshaft warmen Weihnachtszeit hat sich nun der Winter eingestellt, mit Nebel, Nieselregen und ungemütlichen Temperaturen. 
 



Da zieht es mich gar nicht raus. Ich mach es mir lieber zuhause gemütlich und zeig Euch mein Stubenhocker-Outfit. 


Modejahr 2016 - Eine Blogaktion bei www.meyrose.de #modejahr2016


Das passt nämlich so gut zu Ines' Link-Party, denn sie hat das Motto "Cocooning". 




 Das besteht aus einem kuschligen Pulli. Dieser ist aus Wolle mit etwas Kaschmiranteil, superweich, aber nicht zu warm. 




Dazu trage ich eine geblümte weite Sommerhose, die ich schon oft gezeigt habe.




und um das Wohlgefühl vollständig zu machen ein paar bunte wollene Socken. 




Guckt doch mal bei Ines, wie es sich die anderen gemütlich machen.

Ich schau jetzt mal in meinen, noch gut aufgeräumten, Kleiderschrank. Ich hab nämlich beim Blick zurück in 2012 entdeckt, dass viele der damals gezeigten Teile noch da sind und gut mit Neuen kombiniert werden können. Das Ergebnis zeig ich Euch bei Gelegenheit.

Finally we get winterly weather yet, with fog and rain and uncomfortable temperatures. So I take the chance to take part in Ines' Link-Party having the headline "cocooning". 

My homeboy outfit is a cosy sweater of wool with some cashmere content, floral-print pants - shown before - and, absolutely inevitable, woolen socks. 

Have a look what the others show when they relax at home. 
I take a look in my, now well sorted, wardrobe because I checked that some of the clothes I presented in 2012 are still in. Time to create some new combinations. I will them to you occassionally. 

 









Kommentare:

  1. Also ich gestehe, wir haben heute -9,0 Grad und da muss auch ich nicht raus...zum Laufen ist es mir zu kalt...also wird die Bude um- und dummgeräumt... lach!
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
  2. schöne farben - schönes muster - und ein herrlicher ofen!!! :-)
    bilche/siebenschläfer haben wir auch immer hier im bahnwärterhaus! sehr genügsame haustiere - ein schälchen wasser und etwas reifes obst reicht. und von oktober bis mai pennen sie sowieso. ausserdem sind sie ganz furchtbar niedlich!!!
    xxxx

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Bilder, Danke für Deinen Beitrag. Darf ich heute bitte ein bisschen mit Dir da am Ofen sitzen?

    AntwortenLöschen
  4. Ja... bei diesem Wetter bin ich auch gerne der Stubenhocker und es macht mir gar nix aus :-)
    Du hast ein freundliches 'Homeoutfit' sieht gemütlich aus.
    ein gutes neues Jahr wünscht dir
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Ein toller Platz - der am Ofen !

    Liebe Grüße und noch ein gutes neues Jahr - Monika

    AntwortenLöschen
  6. Ein Hang zur Stubenhockerei würde sich hier nicht so gut machen...wegen des Hundes...;-). Aber ich habe hier am Abend eine sehr schöne weiche Hose auf dem Sofa an (wenn ich es mal schaffe bis dahin...;-)). Schickes Wohlfühl-Outfit! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sabine, ein sehr hübscher Stubenhocker bist Du. Klar so mit Kachelofen ist es gemütlich warm und man will eh nicht mehr raus ;) Wobei unserer seit wir das Haus isoliert haben nicht mehr an war. Es wird sooo warm.
    Schönen Restsonntag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  8. ...auf dieser gemütlichen Ofenbank, liebe Sabine,
    würde ich direkt auch hocken bleiben...obwohl bei und noch nicht mal Minusgrade sind,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Du bist ein sehr hübscher Stubenhocker und du hast auch gestrickte Socken an, wie ich gerade. Super :-)
    Und auf deine neuen, alten Looks bin ich schon sehr gespannt liebe Sabine.
    Viele Grüße und einen schönen Abend, ela

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Sabine, erst einmal ein gutes und gesundes neues Jahr! Ich freue mich schon auf deine Outfits. Das gezeigte mit dem schönen blauen Pullover ist auf jeden Fall schon mal sehr hübsch. Auf einer Ofenbank kann ich gerade nicht sitzen, ich werde momentan mehrmals täglich von unangenehmen Hitzewallungen überfallen. Ich bräuchte eher ein kühles Tauchbecken :-)
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  11. Das aktuelle Wetter hat auch was gutes . Man kann es sich Daheim einfach richtig gemütlich machen :)) Genau so und nicht anders .
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sabine,
    ja, genauso gemütlich soll es sein, finde ich :o)) Mich zieht's derzeit auch nicht raus, aber ich muss zum Glück auch erst am Dienstag wieder arbeiten, dann hab ich einen Tag frei, dann arbeite ich wieder einen Tag, so kann ich damit leben, dass allmählich der Alltag wieder beginnt ;o)) Zu deinem Blick zurück in 2012: Bei deinem deutschen Text hast du den Link zu Ines unterlegt, bei der Englischen Version stimmt's dann, da kommt man zu deinem 2012er-Posting. Und ja, da sind hübsche Stücke dabei, auf deren "Neuverwendung" im Jahr 2016 ich mich freue. Und überhaupt freue ich mich auf deine tollen Kombinationsideen, denn bei mir wird es ab 15.1. ein monatliches Linkup geben, bei dem quasi "ein Stückerl von der Welt gerettet werden soll"... u.a. durch Recycling, langjährige Verwendung von Kleidung, Selbermachen, aus Alt mach Neu, aber auch mit diversen anderen Mitteln... Mehr darüber demnächst - ich hoffe, du magst das eine oder andere Mal dabeisein! :o)
    Danke für deine lieben Wünsche - auch ich wünsche dir und deinen Lieben ein wunderbares, gelungenes und gesundes Jahr 2016!
    Herzlichst, die Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/01/rund-um-den-jahreswechsel.html
    .¸.•*¨)¸.•*¨)
    (¸.•´..¸.•´¸.•*´) ¸.•*¨) ¸.•´¸.•*´)
    (¸.•´ (¸.` * ¸.•´¸.•*´¨)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Traude, ich habs gleich geändert.
      Dein neues Projekt klingt interessant. Da mach ich gerne mit.
      LG Sabine

      Löschen
  13. Stubenhocker hört sich gut an. Dein Outfit sieht sehr gemütlich aus liebe Sabine. Bei gefühlten minus 15 Grad und fiesem Ostwind gehe ich auch nicht freiwillig raus.
    Aber morgen muss ich wieder los. Die Arbeit ruft.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  14. U nas też zimno i najlepiej przy kominku:)))Pozdrawiam serdecznie:)))

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sabine.
    Ein gemütliches "Stubenhocker" Outfit. Und hinter diesen tollen Ofenplatz würde man mich bei diesem grauen Wetter auch nicht hervorholen.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche.
    Lieben Gruß Cla

    AntwortenLöschen
  16. Ach, ich glaub die schöne Hose hab ich irgendwo als super Teil abgespeichert. Sieht sehr edel und so gar nicht nach Schlumpilook aus.
    Klasse. LG Sunny

    AntwortenLöschen
  17. Was für ein toller Platz am Kachelofen und was für eine großartige Hose! Bei Usselwetter mache ich auch am liebsten den Kaminofen an und richte mich auf dem Sofa häuslich ein. Wollpullover und Stricksocken gehören dann auch dazu. Leider will der Hund zwischendurch immer wieder raus. Aber zum Aufwärmen gibt es dann eine Tasse Tee, darauf freue ich mich schon im Voraus :-)
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Sabine,

    so ist es richtig, leider bleibt mir keine Wahl als raus zu müssen in das feuchte KLima ;) Die Ofenbank ist toll, wenn es vor der Tür eine Eiseskälte hat, dann ist es sicherlich super gemütlich :)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  19. Comfy and relaxed look, Sabine! And pretty too! Those socks look so joyous! Happy New Year, dear!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...