Mittwoch, 6. Januar 2016

Ein Tag im Januar - A Day in January

Der 6. Januar, hier in Bayern haben wir einen Feiertag. Ab morgen beginnt nach fast drei Wochen wieder mein beruflicher Alltag. Und was war los heute...

January 6th a holiday in Bavaria, tomorrow my working week starts after a holiday of nearly 3 weeks. And what was going on...
 



Ich hab mich warm eingepackt und war eine Stunde walken. 
I started the day with a walk. 




Sogar die Sonne hat sich kurz sehen lassen.
Had the chance to see the sun. 
 



Das über Dawanda bestellte Futterhäuschen haben wir im Garten hinter dem Teich aufgestellt. Der "Freibadkiosk" für unsere gefiederten Nachbarn ist eröffnet. 
Opened the snack stand for our feathered neighbours. 
 



Passend zum "Kiosk" trage ich meinen gelben Wintermantel. 
Show you my winter coat matching to the stand. 
 





und bei der Gelegenheit Euch auch gleich mein Büro-Outfit für morgen.
and on this occasion also my office outfit for tomorrow. 
 




Zu dieser Kombination mit weißer Bluse hat mich Gunda angeregt. 
I get inspired to this combi with the white blouse by Gunda.

 


 Ich mag Naturtöne zu weiß und trage deshalb eine Holzkette dazu. 
I like natural shades with white therefore I add a wooden necklace. 


Am Nachmittag hab ich meinen Krimi "Mörderischer Mistral" fertig gelesen. Wer wissen will, worum es geht klickt hier. Er war spannend mit überraschenden, aber nachvollziehbaren, Wendungen. Leider wird die Landschaft und Lebensart der Provence nicht so detailverliebt beschrieben, wie in den Bretagnekrimis von Jean-Luc Bannalec. Trotzdem lesenswert und den Nachfolger "die tödliche Camargue werde ich mir bei Gelegenheit auch holen.

In the afternoon I finished my book, a crime story. The action takes place in France, in the Provence.





Zum Nachtessen gab es Falafel mit einem Salat aus Fenchel, Apfel und Sellerie und eine Erdnußsoße.
For dinner we had Falafel with a salad of fennel, apple and celery with peanut sauce. 




Heute Abend blättere ich in Rezepten und mache den Speiseplan für nächste Woche. 
Tonight I scroll through my receipes to prepare the food plan for next week. 

Und was habt Ihr heute so gemacht?
And what have you done today?

Kommentare:

  1. Den ganzen Tag ein Seminar für berufliche Wiedereingliederer zur Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche gegeben :) In Hamburg war nämlich Arbeitstag.

    Dein Wintermantel hat eine tolle Farbe. Steht Dir gut.

    LG Ines

    AntwortenLöschen
  2. Als arme Norddeutsche ohne Feiertag war heute ebenfalls arbeiten angesagt: Telefonieren bis das Ohr glüht, Recherche, eine Übersetzung, Schreiben... und zum krönenden Abschluss rief nach Feierabend auch noch die Wäsche nach mir. Jetzt bin ich platt und bewundere Dein weiße-Blusen-Outfit. Sieht klasse aus :-)
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine, das hört sich doch nach einem wirklich tollen Feiertag an. Chices Outfit für den Berufsstaat ins neue Jahr. Ich habe die vollen drei Wochen Urlaub, fahre von morgen bis Samstag nach Stubai zum Skifahren und starte dann am Montag wieder ins Büro. Obwohl. So ne Woche Urlaub mehr. Das hätte schon was.
    Lass Dir gut gehen.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  4. Wir hatten hier heute im Gegensatz zu Dir einen richtig faulen Tag. Morgen muss das wieder anders werden...
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sabine,
    wir haben in NRW auch keinen Feiertag und ich war arbeiten...
    Dein Outfit gefällt mir, schlicht und solche Farbkombis mag ich sehr, blau habe ich letztes Jahr in meinem Kleiderschrank ziemlich aufgestockt...
    Heute Abend habe ich noch ein wenig aufgeräumt...in meinem Zimmer, ich besitze definitiv zu viel Kleidung, bin froh dass ich mich dazu durchringen konnte, mich zu trennen...
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  6. Schließe mich an. Wir hatten keinen Feiertag, dafür aber kein Stress im Büro, weil noch Ferien sind. Schick ist dein Mantel und die weiße Bluse mit der Holzkette.

    Einen guten Start morgen.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. ... da passt sogar das Vogelhaus zur Jacke :-)

    Ein frohes neues Jahr - Monika

    AntwortenLöschen
  8. Hört sich nach einem sehr schönen Tag an :)) Sehr chic bist Du unterwegs
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  9. Hey wie sportlich, super. Brauchst du jetzt sehr viel länger zur Arbeit? Ist das tägliche Kochen neu oder hast du vorher auch für dich gekocht. Meistens macht man sich ja eher eine Kleinigkeit. Das Futterhaus würde ich etwas weiter weg stellen vom Zaun, wegen evtl. frei laufender Katzen, die da gut klettern können und denken es wäre eine Katzenfutterstation. Zwinker.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp, Jacky, wir werden das im Auge behalten und wenn notwendig es weiter weg vom Zaun aufstellen.
      Dass ich regelmäßig koche ist nicht neu, nur für mich alleine hab ich das nicht jeden Abend gemacht. Für zwei koche ich lieber als für mich alleine. Die Falafel mit Salat und Soße waren kein großer Aufwand. Ich koche selten was, was länger als 20 - 30 Minuten dauert.
      Zur Arbeit brauch ich nur ca. 5 Minuten länger und ich fahre dabei und steh nicht an der Ampel.
      Lieben Gruß
      Sabine

      Löschen
  10. Wir hatten auch Feiertag. Na ja ich hätte eh frei gehabt, Mittwoch ist mein freier Tag.
    Tolles Futterhaus und schöner Mantel. Mir gefällt das Bürooutfit echt gut. Die Bluse mit der Kette ist toll!
    Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  11. gelbes mäntelchen ist grossartig!!! und die kette erst!!
    falafel mit erdnusssosse ist eine prima idee - kommt auf den speiseplan des bahnwärterhauses!
    xxxx

    AntwortenLöschen
  12. Ja.. schön das der Feiertag auf einen Mittwoch fiel, so habe ich 2 freie Tage :-))
    Dein gelber Mantel ist ein richtiger Lichtblick im derzeitigen Grau.
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sabine, ich freue mich immer, dass wir in Bayern soviele schöne Feiertage haben. Die kann man richtig genießen und es sieht aus als hättest du das gemacht.
    Dein Outfit gefällt mir richtig gut, weiße Blusen sind einfach schick! Ich hoffe du hattest heute einen guten ersten Arbeitstag. Es war auch meiner und für meinen Geschmack hätte es noch nicht so rund gehen müssen ;)
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Sabine,

    bei Euch liegt sogar etwas Schnee, da schaut es richtig winterlich aus, da macht so ein ausgedehnter "Walk" sicherlich Freude :)

    Bei mir ist der Alltag im neuen Jahr wieder eingekehrt, man könnte schon wieder Urlaub gebrauchen ;)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  15. Piękne widoki wokół Ciebie:)))ślicznie wyglądasz w żółtym płaszczyku i śliczny naszyjnik:))Pozdrawiam serdecznie:))

    AntwortenLöschen
  16. Chic ist deine Kleidung, Sabine! Weiße Blusen sehen immer gut aus und seit ich denken kann, sind sie immer aktuell. Die Kette ist auch sehr kleidsam und passt sehr gut zur Bluse, auch dein Haarschnitt ist richtig Klasse. Du tust viel für die Gesundheit....Walken, Falafel, also wenig Fleisch....
    Bei dir kann man sich auf vielen Gebieten Anregungen holen!...Dankeschön! Liebe Grüße von Lollo

    AntwortenLöschen
  17. Schön, dass du dich in deinem neuen Zuhause so wohl fühlst. LG Renate

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Sabine,

    tolle Landschaftsbilder.

    Weist du, was ich an deinem Büro-Outfit am besten finde? Die Kette, sie sieht so "unique" aus - irgendwie ein echter Hingucker.

    Liebe Grüße

    Jennifer

    AntwortenLöschen
  19. Beautiful photos! it sounds as a pleasant, relaxing day ... the 6th of January I spent my holiday in Turin ... nothing really special, but something I always like...

    The colour of your coat suits you perfectly and the necklace is lovely!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...