Freitag, 11. Juli 2014

Lieblingsstück - Sommertasche /favorite summer bag

Wie ihr wahrscheinlich wißt, wohnen nicht viele Taschen in meinem Schrank.
Zwei Ledertaschen reichen mir für den Winter,
eine davon, die mit dem Trageriemen, benutze ich auch im Sommer.
Und dann natürlich meine Allzweck-Sommertasche, 
die groß genug ist, auch mal ein kleines Badetuch und den Bikini zu verstauen...

You may know that I have not so many bags.
Two leather bags for winter are enough and one of it I also use in summer.
And also I use my large multi-purpose summer bag,
which is big enough to carry a swimming towel and a bikini if necessary. 



ich hab sie mir letztes Frühjahr gekauft, sie ist von Görtz17 
und nahezu unverwüstlich (hoffe ich).

I bought it last spring, it is from Görtz17
and nearly indestructible (I hope so).




Ich hab sie letztes Jahr gerne und oft getragen.
I wore it often last summer. 



Und genau so ist es dieses Jahr.
Ich finde sie passt zu fast allem. 

And as well this year.
I think it matches to nearly every dress.



 Natürlich war sie auch im Urlaub mit dabei.
 Of course I take it with me for holidays.




Dort hat sie diesen schmückenden und Glück bringenden Anhänger bekommen.
There it gets this decrorative and lucky pendent.


Was nicht darüber wegtäuscht, dass sie etwas gelitten hat 
durch Staub, Sonne und Schweiß.
Denkt Ihr ich kann sie selber waschen?
Oder soll ich sie lieber zur Reinigung bringen?

Which does not blind me that it suffered from 
dust, sun and sweat. 
Do you think it can be washed by myself?
Or shall I take it to the dry cleaning?


 

Auf jeden Fall mach ich mit ihr gerne mit bei
 In any case I am happy to take part in 
 Sunny's Lieblingen 


Vielen Dank für die Link-Party, Sunny

Übringens ist der erste Teil unseres Urlaubsberichtes fertig.
Ihr findet Ihn auf der Extra-Seite: Unterwegs in Pamphylien.
Um weder Euch noch mich zu überfordern, wird es ein
Fortsetzungs-Reisebericht. 
Hier nun der erste Teil 

Btw the first part of our travelling report is ready.
You find it on an extra page: On the road in Pamphylia. 
Not to overcharge you or me it will be a  serial report.
Here now the first part.

 

Kommentare:

  1. Selber waschen kommt auf das Material an . Wenn sie aus Kanvas ist , Ist das kein Thema . Und wenn die Träger nicht aus Leder sind kannst Du es wagen . Würde dann aber nur den Handwaschgang nehmen , und nicht schleudern .
    Ja so ein , 2 , 3 Sommerbegleiter habe ich auch . Benütze diese dann gerne mehrere Wochen am stück , und dann nehm ich den nächsten . Kommt sehr auf meine Laune an . Chic schaust Du aus ... wolltest die Sonne locken ???

    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine,
    ich gebe dir recht, die Tasche ist ein Allrounder, der zu all deinen Outfits sehr gut aussieht. Ich habe bisher keine guten Erfahrungen damit gemacht, Ledersachen selber zu reinigen, aber da gibt es sicher kompetentere Ansprechpartner als mich. Ich finde, ein bisschen Patina schadet der Tasche eigentlich nicht. Wenn du sie so lässt, kannst du sie zwar nicht mehr zur Abendgala tragen, aber als täglichem Begleiter sieht man ihr dann an, dass sie geliebt und getragen wird. Das finde ich das Geniale an Leder. Es gewinnt einfach mit dem Grad der Abgetragenheit.
    Liebe Grüße an dich! Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Lieblingstaschen müssen lange durchhalten :-)
    Ich würde sie erst einmal mit Neutralseife und einer Handbürste leicht bearbeiten - glaube ich ...

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  4. Deine Tasche passt farblich wunderbar zu vielen Sommersachen. Ich würde mich aber nicht trauen, diese Tasche zu waschen.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sabine,

    deine Tasche macht einen recht robusten und soliden Eindruck. Die Farbe wirkt vielleicht ein wenig auffällig und ist somit nicht unbedingt mit jeder Kleidung zu kombinieren. Trotzdem scheint sie genug Platz zu bieten, um sämtliche "Frauensachen" ...:-) ordentlich unterzubringen.

    Liebe Grüße

    Jennifer

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sabine,

    ja, solche Allrounder sind einfach nur zum Liebhaben. Mmmh ... selber waschen ist so eine Frage ... lieber Reinigung, weil Lieblingstasche!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  7. Super schöne Tasche - genial frische Farbe. Aber ich würde keine Tasche -außer Stoff - waschen. Ich würde mich viel zu sehr ärgern wenn es schief läuft.
    Liebe Grüße und hab ein schönes Wochenende Jacky

    AntwortenLöschen
  8. ohooo sabine,
    das obere bild ist soo schön und die frisur gefällt mir so gut.
    :-))
    zwecks tasche, ich habe eine weiße tasche von ggl. wer die taschen kennt, weiss aus was für material sie sind. die stecke ich in einem sack in die waschmaschine.
    hier hast du lederbügel, keine ahnung, vielleicht wie schon erwähnt, in etwas reiwasser o.ö.
    sanft abreiben. aber ich könnte mir vorstellen, dass das ränder gibt.
    lass dich doch einfach mal beraten.
    mit lieben grüßen und ein schönes wochenende

    eva
    hier gewittert es mal wieder ordentlich. :-))))))))))))))))))))))))))

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sabine, ich habe Deinen Kommentar zur Tasche gelesen gehabt und bin überzeugt, ihn auch veröffentlicht zu haben? Bei mir verschwinden Kommentare von Dir????
    Die Tasche ist klasse. Danke fürs Verlinken. Ich bin überrascht, dass sie sich trotz der auf den ersten Blick auffälligen Farbe doch so gut in die gezeigten Outfits einblendet. LG Sunny
    Die jetzt endlich heim geht. Feierabend. WE

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sabine,

    lass dich wegen der Tasche beraten. Das ist der sicherste Weg.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Tasche. Auf keinen Fall würde ich die selbst waschen.
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  12. Torba wygląda na pojemną. Piękny kolor, pasuje do wielu ubrań. Pozdrawiam ciepło!

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe auch so eine Lieblingstasche...aber selber waschen käme nicht infrage...sie ist aus Leder...;-))) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sabine,
    ich durfte die Tasche ja schon im Original bewundern. Sie ist super für Urlaub und Sommer, denn da sie aus Stoff ist, ist sie wirklich wunderbar leicht. Und den kleinen Anhänger finde ich total süß. Ich glaube ich würde sie nicht waschen. Entweder mal in der Reinigung nachfragen oder evtl die Stoffteile mit Teppichschaum behandeln und die Lederteile vorher abdecken.
    Liebe Sabine, schönes Wochenende und ich freu mich schon auf weitere Türkei Impressionen.
    Monika
    Styleworld40plus.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Saabine,
    wegen der Lederriemen würde ich die Tasche nicht
    selbst waschen. Mit Schaumreiniger kann es Flecken
    geben.
    Einen guten Start ins Wochenende wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Sabine,
    also, deine Tasche würde ich auch nehmen! :-)) Du hast Recht, sie passt überall. Aber selber waschen? Nein, ich glaube nicht, dass das gutgehen würde. Laß dich da in einem Ledergeschäft lieber mal beraten.
    Dein neuer Haarschnitt ist wirklich recht gut geworden.
    Liebe Grüße und ein sonniges Wochenende,
    Christa

    AntwortenLöschen
  17. Was eine hübsche Tasche, die hätte ich mir auch gekauft. Eine wunderbare Sommerfarbe :) Selbst waschen ist bissel riskant..ich denke aber, es gibt entsprechende Sprays, könnte auch sein, wenn das Leder nass wird, dass es brüchig wird, das würde ich nicht riskieren wollen.

    AntwortenLöschen
  18. Guten Morgen liebe Sabine!
    Wie machst Du das nur: eine Tasche, die zu allem paszt?? - Ich habe gefühlte tausend Taschen, Rucksäcke, Körbe..und manchmal paszt trotzdem nix wirklich, seufz!
    Ich stecke eigentlich alles in die Waschmaschine, was nicht aus purem Leder ist (einzelne Lederteilchen hab ich dann hinterher wieder eingefettet)... allerdings hab ich ja sowieso fast immer nur altes gebrauchtes Zeug, da nimmt man das Risiko, es zu versauen, schon eher in Kauf als bei einem neu und teuer gekauften Teil.
    Notfalls Wollwaschmittel und Schonwaschgang, BW ins normale Programm mit Feinwaschmittel.
    Eigentlich geben aber Gebrauchsspuren einem Strück auch Charakter -
    Ein wunderschönes WE wünscht Dir
    Mascha

    (die heute so gern zum "Brühlparkfest" möchte, aber natürlich nicht hin bzw. dann nie mehr zurückkommen könnte mit ÖV) :-(

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Sabine, ich würde Deine schöne Tasche lieber in die Reinigung bringen, obwohl ich davon überzeugt bin, dass Deine Waschfähigkeiten besser sind als die meinen :) Dass Du die Tasche sehr gerne magst, verstehe ich gut, denn sie ist nicht nur schön, sondern sie gefällt mir wirklich zu jedem Deiner Outfits total gut, sie ist wirklich universell einsetzbar!

    Alles Liebe von Rena

    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  20. Stimmt, die Tasche passt zu allem.

    Ach die neue Frisur macht Dich übrigens glatt 5 Jahre jünger. Toll!!

    LG

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Sabine,

    diese Art Glücksanhänger habe ich auch ;) mir wurde er von einer Arbeitskollegin aus dem Türkei-Urlaub mitgebracht :)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Sabine - und schon wieder eine Gemeinsamkeit: auch in meinem Schrank wohnen nicht viele Taschen ;o) Ein feines Stück wie dieses dürfte aber auch bei mir gern einziehen, denn ich hab's gern praktisch und vielseitig! Was die Reinigung betrifft muss ich auch sagen, ich hätte kein Problem mit einer gewissen Patina. Wenn die Griffe aus echtem Leder sind (und so sehen sie für mich aus) ist selber-Waschen vermutlich eher kontraproduktiv, und ich fürchte, Putzerei ist teuer...
    Sodale,und jetzt flitze ich mal zu deinem Reisebericht und freu mich schon drauf!
    Alles Liebe, Traude
    ✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ✿ ♥♥♥♥ ܓܓ✿ܓ✿ܓ

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Sabine... eine wundervolle Sommertasche und ich glaube Dir gerne, dass sie zu vielen Gelegenheiten passt. Ich könnte mich leider nie für nur eine Tasche entscheiden - wobei ich schon ein paar besondere Lieblinge habe, die öfter zum Einsatz kommen, als der Rest der Taschentruppe. Da Dir an der Tasche so viel liegt, würde ich sie zu der Reinigung Deines Vertrauens bringen. Gerade wegen der Lederteile - ich denke, da kannst Du ein ruhigeres Gewissen haben. Für Deinen Urlaubsbericht bin ich leider heute zu müde - aber morgen ist ja auch noch ein Tag... ;-) Ich wünsche Dir noch einen wundervollen Abend und einen eben solchen Sonntag, herzlicher Gruß - Conny

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Sabine,
    deine Tasche ist sehr schick und passt wirklich zu fast allem, ein richtiger Allrounder. Ich würde sie nicht in die Waschmaschine tun, vielleicht mit einem milden Shampoo und einem Schwamm vorsichtig abwischen.

    Deinen Urlaubsbericht werde ich mir in aller Ruhe durchlesen.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  25. Ich sehe es wie Mascha, bei mir fliegen auch Lederturnschuhe und Stofftaschen mit Lederhenkeln in die WaMa (Handwaschgang). Natürlich verkürzt es die Lebensdauer der Sachen enorm - aber sie sehen immer wieder chic aus, ehe sie zerfallen. Die Lederteile pflege ich danach mit EFFAX Lederfett. Wenn Du sehr an Deinem Schätzchen hängst und Dir Mühe machen willst, dann schütze die Henkel mit Frischhaltefolie und mache im Handwaschbecken eine Seifenlauge (Waschpulver oder Kernseife) und bearbeite das Canvas mit einem Mikrofasertuch oder einem Schwamm. Dann gut spülen, glatt ziehen und langsam trocknen lassen. Nicht in der Sonne, nicht an der Heizung, aber luftig! Dann kannst Du das Leder mit EFFAX Cremeseife reinigen und danach ggf. mit einer Lederpflege bearbeiten. Eine Reinigung hat auch nicht unbedingt Taschenerfahrung, es sei denn, Du schickst sie zu einem Taschnprofi, aber das kann unter Umständen in der Relation zu teuer werden. Einer 0815 Reinigung würde ich meine Schätze nicht anvertrauen. Frag doch mal den Hersteller, was empfohlen wird...
    Liebe Grüße, Bärbel

    AntwortenLöschen
  26. I like look
    welcome to the blog of 50 year olds
    http://bastonidifashion.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you and welcome - I will check your blog soon.

      Löschen
    2. I love your posts and I would like to comment. But I am not a google+ member, so unfortunately it is not possible. Nevertheless I will follow your blog.

      Löschen
  27. @all
    Vielen herzlichen Dank für Eure Kommentare und die guten Ratschläge. Die Tasche ist aus Canvas, die Schulterriemen sind aus Leder. Ich hab mir überlegt, dass ich sie zunächst mal vom Staub befreie, mit einem feuchten Tuch. Da ich sie im Sommer immer trage, macht es momentan keinen Sinn das Leder reinigen zu lassen. Bis zum Herbst werde ich mich in meiner Reinigung mal kundig machen, ob sie solche Mix-Taschen reinigen und was das kostet. Die Tasche ist zwar meine Lieblingstasche und auch gut verarbeitet aber richtig teuer war sie nicht. Wenn die Reinigung mehr kosten sollte als die Tasche, werde ich Eure anderen Vorschläge ausprobieren.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  28. Die Tasche ist genau mein Schema!!! Lieblingsoutfit dieser Strecke ist für mich übrigens das mit den Streifen - ich bin ja so ein Mustermixfan!

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  29. Your pretty bag has a beautiful summery colour! As the bag is of canvans, I think you can hand wash it. ( I always do with my canvans bags... )

    AntwortenLöschen
  30. Ładna, pojemna torebka, pasuje do wielu stylizacji.
    Świetnie wyglądasz.
    Zdjęcie nr.2 piękne.
    Pozdrawiam...

    AntwortenLöschen
  31. Hi Sabine,

    Deine Tasche ist toll. Und die Hauptsache ist doch, dass sie zu vielem aus Deiner Garderobe passt. Mein Favorit ist diesmal übrigens Dein Streifenlook. Ganz großes Kino!

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...