Montag, 26. Mai 2014

Aktion Buntes - Weißer Mai /White May

Den Monat Mai widmet Ines
in ihrer Aktion Buntes
der Farbe weiß

Eine Farbe, die mir eigentlich keine Schwierigkeiten bereiten sollte,
wie man
und 
und 
hier sehen kann.

Warum ich trotzdem so spät erst mitmache?

Weil ich über den Winter aus den meisten weißen Sachen "rausgewachsen" bin.
Nun gut nicht aus dem Hemd.
Aber ich hab schon so oft ein weißes Herrenhemd gezeigt,
das war mir zu einfach.

Die rettende Idee kam erst jetzt.
Beim Anblick dieser Blumenwiese...



invites us to her link party
in May "white" is the motto.
Not a diffucult issue for me.
As you can see

But nevertheless I am late.
Because I am now a bit too big for most
of my white garment. 

A helping idea I get when I saw this flowery meadow...




Die ist sooooo schön!
 Isn't it beautiful!




Da stell ich mich jetzt einfach rein.
There I just take my place. 
 



Die Margeriten duften wie der frühe Sommer!
The marguerites scent like early summer!




Mitten in dieser weißen Augenweide, reicht es, 
wenn ich nur eine einfache weiße Sommerbluse zeige.
 Die sieht eh niemand
weil es um mich rum ja so schön summt und blüht.

Amongst this white feast for the eyes,
it is enough wearing a simple white blouse.
Nobody will complain,
when beauty and easiness surround me.  

Damit mach ich gerne wieder mit bei Ines'
With it I am happy to take part in Ines'

Vielen Dank, liebe Ines für die Linkparty!
Hier sind noch ein paar Blümchen für Dich.

Thanks so much for the link party!
Here is a little bunch for you. 



Kommentare:

  1. Lovely photos:) Have a good week!
    ~Anne xx

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine,

    deine Idee ist sehr gut. Es gefällt mir.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sabine,
    danke für Deinen netten Kommentar. Der Ausdruck Elfenfüßchen ist ja echt niedlich. Hab ich aber leider nicht. Was ich aber habe ist ein schlanker, schmaler Fuß mit Gr. 39 und ich kann auf High Heels tatsächlich laufen, wenns denn sein muss könnte ich sogar damit rennen. Aber das Alter... Du verstehst. Ach ja, dat Schätzelken hat keine Geduld soviele Aufnahmen zu machen. Dreimal knipsen und gut muss sein ;o
    Aber nun zu Deinem schönen Post. Die Blumenwiese ist ja echt klasse. Da riecht man förmlich den Frühsommer und spürt die Wärme auf der Haut. Da würde ich auch gerne durch laufen. Da habt Ihr Euch aber auch besonders schönes Wetter ausgesucht.
    Sei ganz lieb gegrüßt.
    Gudrun :) von Baustelle "Leben"

    AntwortenLöschen
  4. liebe sabina,
    ich schaue deine bilder an und rieche den sommer, ich schaue dich an und lächel. so schön, du auf dieser herrlichen sonnenwiese. wind im haar und die blumen im detail. danke, dass du das mit uns teilst! lg, bärbel

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine tolle Wiese. Danke für die Blumen! Du weißt gar nicht, was für ein Geschenk Du mir damit machst. Sie waren zu Lebzeiten meiner Mutter fester Bestandteil meines Geburtstagsblumenstraußes im Juni aus dem hauseigenen Garten
    Merci vielmals♥
    Blumige Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sabine,
    traumhafte Fotos hast Du wieder. Da möchte ich am liebsten auch gleich in diese wunderschöne Sommerwiese springen und den Duft der Blumen kann ich fast riechen.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie schön! Sabine mit der weißen Bluse in der Blumenwiese. Sehr romantisch ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Photos so inspiring! You look beautiful in the midst of all these margaritas, dear friend. Love white, so bright ... of course, you are invited to Share in Style held at my blog, on June 7 with the theme "Fruit" ... you are free to interpret this topic in your look. Happy week, sweet Sabine.

    AntwortenLöschen
  9. Da hattest du wirklich eine wunderschöne rettende Idee. Die Blumenwiese ist sooo schön und du machst dich gut da mittendrin. Margeriten sind schöne Blumen, ich kann mich erinnern, wie ich als Kind aus Margeriten Kopfschmuck gebastelt hatte,
    Liebe Sabine dir Fotos sehen traumhaft aus.
    Einen schönen Tag wünsche ich dir.

    AntwortenLöschen
  10. GAH!!!! A field of daisies and you in it! I love it Sabine!

    AntwortenLöschen
  11. Einfach schöne Sommerbilder :)) Gefällt mir .
    Und wo ich grad aus dem Fenster schaue , wünsche ich mir sofort ein paar Sonnenstrahlen

    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  12. Alles Margariten?! - Sowas hab ich ja überhaupt noch nie gesehen - !
    Schöne Bilder... ja, eigentlich ist das Einfache, Reduzierte oft auch das richtig Schöne - schön in seiner Einfachheit. Ohne Schnickschnack (das musz ich mir wohl öfter vor Augen halten)... - gut schaust Du aus!
    Ganz liebe Grüsze von Mascha,
    die heut grad auch eine weisze Bluse (von Dir) trägt -

    Ein netter Spruch, den ich mal gelesen habe: "Ich wäre gern Minimalist. Aber dafür bin ich zu kompliziert"

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Sabine,

    Mensch Sabine, was für tolle Fotos! die machen wirklich Lust auf Sommer (der sich gerade verabschiedet hat hier:-()!
    Du siehst total gut und entspannt aus und strahlst mit der Wiese und den Margeriten um die Wette!
    Einen herzlichen Sommergruß schickt dir dem Regen trotzdend
    Bianca

    AntwortenLöschen
  14. Piękne zdjęcia. Maj jest cudownym miesiącem. Pozdrawiam ciepło!

    AntwortenLöschen
  15. echt schön, schönen Dienstag, Klaus

    AntwortenLöschen
  16. Die Wiese!!! Oh, die ist ja einfach traumhaft! Ich stelle mir grad das Gesumme um dich herum vor... - herrlich!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Sabine,

    eine ganze Wiese voller Margariten - toll, ich mag diese Blumen sehr, habe ich als Kind schon in den umgebenden Blumenwiesen gepflückt, dann waren sie irgendwann kaum mehr in der freien "Wildbahn" zu finden - jetzt sieht man sie wieder häufiger :)

    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Sabine, das ist super. Ich liebe Margariten. Groß, schlicht, robust....
    Drausgewachsen? Du hast mich bald eingeholt. Das muss überprüft werden. ... :-)
    Schööööne Fotos. Sei lieb gegrüßt Sunny

    AntwortenLöschen
  19. Deine Blumenwiesenbilder sind absolut toll, und zwar gerade, weil Du mitten drin herauslachst und das passt alles wunderbar zusammen mit Deiner weißen Bluse und der tollen Hose. Lieder müssten Du heute mit Gummistiefel in das schöne Grün. Aber die Natur hats nötig ...
    Ganz lieber Gruß Conny :-)

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Sabine, du weißes schönes Blümchen inmitten anderer weißer schöner Blümchen :o)) - sorry, ich komme kaum nach mit Kommentieren! Zunäcst einmal muss ich UNBEDINGT etwas über dein neues Kleid vom vorigen Post sagen, das ist der HAMMER!!!! Steht dir perfekt! Und was das Rauswachsen aus gewissen Sachen übern Winter betrifft - tja, das kenn ich leider auch zur Genüge, aber andererseits, so kommt frau wieder zu neuen schönen Sachen ;o)) Lass dich lieb drücken! Auf bald, Traude (die's derzeit hin und her reisst ;o))

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Sabine, was für wunderhübsche Blumenwiesenbilder! Für Margariten habe ich ja generell eine Schwäche, und ganz sicher noch mehr für weiße Blusen jeglicher Art und deswegen gefällt mir Dein Outfit natürlich. Margariten habe ich gerne in Kübeln auf der Terrasse und im Hof, leider haben sie den Nachteil, dass man ständig damit beschäftigt ist, die verblühten Köpfe abzuschneiden. Da macht doch der Genuss in der freien Natur viel weniger Arbeit und bietet auf einem Fleck wie bei Dir gleich 1000 mal mehr Margariten :) Alles Liebe von Rena

    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  22. Das sind meine absoluten Lieblingsblumen.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  23. Gerade heute ist mir auch eine Margeritenwiese aufgefallen. Da es in der Mittagspause war, konnte ich mich gerade noch bremsen, ein paar zu pflücken.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  24. hallo sabine,
    endlich komme ich zum kommentieren und ich dank dir auch für deine kommentare.
    schön siehst du aus inmitten der blümchen. da hat herr u aber schöne bilder gezaubert.
    zu deiner frage, nein im schmetterlingshaus waren wir leider nicht, die zeit. da rainer nun schon wieder auf dem landesturnfest faustball in der mannschaft spielt, in freiburg hat die zeit nicht gereicht und wir wollten auch noch andere dinge sehen. nächstens schaun wir uns in der wilhelma um, einmal im jahr muß das sein, dann gehen wir da zu den schmetterlingen.
    einen schönen tag und ein grüßle und halt uns die daumen, dass die jungs (ü60) einen guten platz beim turnier eim landesturnfest belegen.
    liebes grüßle eva

    AntwortenLöschen
  25. Das sind sooo schöne Bilder, die schöne Margeritenwiese in dem saftigen Grün. Dein weißes Blüschen fällt mir schon auf, denn ich mag den Schnitt!
    einen schönen Sonntag wünscht
    Christine

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...