Donnerstag, 28. November 2013

Deja vu

als ich gestern nacht quer durch die Stadt fuhr, hatte ich ein solches...

Vor ziemlich genau zwanzig Jahren fuhr ich einmal in der Woche, nachdem ich den Abend bei meinem Liebsten verbracht hatte, quer durch die Stadt. Laute Musik im Radio, tausend Gedanken im Kopf und nur eines gewiss: ich möchte mit diesem Mann zusammen sein. 


 


Das sind wir nun schon seit zwanzig Jahren, sehen uns mehr als einmal in der Woche, wohnen aber jeder an einem anderen Ende der Stadt. Hr. U.'s Job bringt es neuerdings mit sich, dass er morgens gegen 1/2 sechs das Haus verlassen muss. Deshalb fahr ich Mittwochs zu ihm und, weil ich morgens meine häusliche Routine nicht missen möchte, mitten in der Nacht wieder nach Hause. Wie damals...

Wir und vieles mit uns hat sich in diesen Jahren verändert. Vieles wird sich noch verändern. Manches nicht: Laute Musik im Radio, hundert Gedanken im Kopf und nur eines gewiss: ich möchte mit diesem Mann zusammen sein.

Dass es so ist, wie es ist, dafür bin ich dankbar!



when I drove home accross the city yesterday night I had one...

Rather exactly twenty years ago I drove through the city, after I spent the evening with my sweatheart, once a week. Loud music from the radio, thousand thoughts in my head and only one of a surety: I want to spent my life with this man.






We are together now for twenty years, meet more than once a week, but still live in different parts of the city. Mr. U's new job recently causes him to leave the house on half past five in the morning. Therefore I drive to him on Wednesday evening and because I won't miss my morningly routine, I drive back in the middle of the night. As I once did...

Things changed in these years and so do we. Some things will gonna change even more. Some not: loud music in the radio, hundreds of thoughts in my head and only one of a surety: I want to spent my life with this man. 

Because it is as it is I am grateful!



Happy Thanksgiving to my American and Canadian Friends!

Ein ganz herzlicher Dank geht auch an Sunny, bei deren Verlosung ich dieses




schöne pinke Smartphone-Etui gewonnen habe. Ich freu mich sehr darüber!
Es wird mich ganz oft an unser Treffen in München erinnern und auch daran, dass ich gleich im neuen Jahr den Mamographie-Termin machen werde, den ich schon lange vor mir herschiebe. Die rosa Schleife ist nämlich das Zeichen für Solidarität mit an Brustkrebs erkrankten Frauen und ein Hinweis, dass rechtzeitige Vorsorge Leben retten kann.


Many thanks to Sunny, I won her raffle and she sent me this beautiful pink smartphone cover. I am so happy about it!
It will not only remind me to our meeting in Munich  but also that I should go to the cancer screeing right at the beginning of next year. The pink bow is a sign for solidarity with women suffering from breast cancer and an advise that precaution in the right time can safe a life. 

Passt gut auf Euch auf!
Take good care of you!










Kommentare:

  1. So eine tolle Liebeserklärung an Deinen Herrn U. ich hatte Gänsehaut beim Lesen! Glückwunsch auch zu Deinem Gewinn, ich schiebe das Screening schon seit einem Jahr vor mir her. Vielleicht nehme ich es als guten Vorsatz für 2014...LG Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Bärbel! DasScreening nehmen wir uns beide vor, einverstanden? Ich sag Dir's, sobald ich einen Termin gemacht habe. Wenn Du bis Anfang Februar nichts hörst, darfst Du mich erinnern. Ich mach's bei Dir genau so, wenn Du magst.
      Lieben Gruß
      Sabine

      Löschen
    2. Ja, ABGEMACHT - das machen wir! Danke Sabine, ich habe es vor Jahren das erste Mal gemacht und fand es soooooooooo schlimm und schmerzhaft. Ich hatte mir gesagt, das machst du NIE WIEDER und letztes Jahr hat mein Gyn mir gedroht und meinte, ich darf erst wiederkommen, wenn ich ihm einen Befund mitbringe...also sah er mich lange nicht ;) Ich mach mir jetzt einen Notiz in den Kalender und schicke liebe Grüße zu Dir! Bärbel

      Löschen
  2. Liebe Sabine,

    das ist ein Geschenk. Mit dir freue ich mich darüber.
    Weiterhin viel Glück wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Glückwunsch zum Gewinn ...

    Ja das ist toll ,wenn man den Liebsten immer noch so empfindet wie vor Jahren . ;)
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabine,
    freut mich, wenn Du Dich gefreut hast ;-)
    Ich werde Dich und Bärbel nochmal anstubsen, wenn ich Anfang nächsten Jahres zum Brustschallern gehe.
    Die Fotos sind super geworden. Ich liebe es nachts durch die leere Stadt zu gleiten und meinen Gedanken nachzuhängen.
    Auf die nächsten 40 Jahre mit Herrn U.
    Lieben Gruß
    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn Du uns auch noch einen Schubs gibts, kann ja nichts mehr schief gehen!
      Vielen Dank, Du Liebe!

      Löschen
  5. Wspaniały tekst. wzruszyłam się. Gratuluję nagrody. Pozdrawiam ciepło!

    AntwortenLöschen
    Antworten

    1. Kocham Barbarossa, Twoje słowa sprawiają mi wielką przyjemność.
      Najcieplejsze Pozdrowienia dla Ciebie

      Löschen
  6. Wiiiiie schön... das hast du ganz wunderbar beschrieben. In wenigen, aber sehr aussagekräftigen Worte. Ihr gehört einfach zusammen und ihr wisst das auch, selbst wenn jeder am Ende der anderen Stadt lebt. Getrennt, aber doch zusammen.. :)
    Einen lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  7. Eine sehr schöne Liebeserklärung....
    Übrigens hatte ich letzten Dienstag gleich morgens um 8 Uhr einen Screening Termin. Das Ergebnis kam dann schon gestern mit der Post und alles ist in Ordnung.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sabine!
    Wie schön zu lesen von dir und die Liebeserklärung,wow Gänsehaut.
    War auch zur Screeningaufforderung,das Ergebnis kam nach einer Woche und alles in Ordnung.

    Herzlichst einen Gruß Annette

    AntwortenLöschen
  9. Last days of giveaway! Hurry up http://differentcands.blogspot.kr/

    AntwortenLöschen
  10. Ja......... ich glaube das ist gut, getrennt wohnen und trotzdem zusammen. Ich stelle mir das als ideal vor. Mein Mann ist beruflich oft unterwegs was dem ja ähnlich ist :-))
    Laute Musik im Auto....wunderbar . Aber ich höre da auch gerne interessante Themen .
    Meinen Screening Termin habe ich heuer wahrgenommen nachdem ich ihn zwei Jahre habe verstreifen lassen. Mach nur!!
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. ein ganz toller Post und der beste Beweis, dass es kein Patenrezept für die Liebe gibt, sondern jedes Paar dies selbst für sich finden muss...
    ganz liebe Grüße schickt dir Uli - die Kramerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Uli, Du bringst es auf den Punkt. Man muss wirklich seinen eigenen Weg finden und alle guten Ratschläge, die einem zuhauf erteilt werden, in den Wind schreiben.
      LG Sabine

      Löschen
  12. Es ist so schön zu lesen, dass es auf dieser Welt nicht nur Streit und Zank gibt, sondern genauso Verständnis und Verbundenheit. Nur leider ist das keine Schlagzeile mehr wert. Oder ist das unser Glück? Denn dahin kommt das Besondere, der Knaller ... Liebe scheint demnach das Alltägliche zu sein und das macht mich dann doch irgendwie froh. Ich wünsche euch mindestens nochmal zwanzig schöne verbundene Jahre - egal wie früh am Tag, spät in der Nacht oder weit entfernt das ist.

    Grüße! N. - natürlich auch an Herrn U.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Nelja! Die alltägliche Liebe, die die nicht mit Erwartungen überladen ist, ist die die dauert. Das weißt Du js"
      Lieben Gruß
      Sabine

      Löschen
  13. Moin liebe Sabine, was für ein toller post und die Kramerin hat total recht. Das Patentrezept gibt es nicht - ich freu mich für Dich, dass es Dir so gut geht und du so glücklich bist...
    Viel Freude mit Deiner neuen Smartphone-Hülle und ab zum Screening.
    Hab ein schönes Wochenende, herzlicher Gruß Conny

    AntwortenLöschen
  14. Toller Post. Ich freu mich, dass Herr U und Frau Sabine ihren Weg gefunden haben und auch nach 20 Jahren das Optimalste sie miteinander vereint.... auf die nächsten 20.
    Weiterhin meinen Glückwunsch zu dem tollen Gewinn, auch wenn mich die Farbe schon gereizt hat, aber ich habe garkein Smartphone und selbst meine genähte Handytasche ist eigentlich zu groß für mein kleines altes aber funktionierendes Handyteil, daher freu ich mich dass Du Glück hattest.

    Tja und solch super leere Straßen - ich glaub sowas gibt es hier nicht.... doch höchstens wie letzten Sonntag - morgens gegen 8... da sind die Nächtlinge schon durch und die Frühlinge noch in den Federn. Aber die Bilder sind nicht so spektakulär.
    Danke und ein tolles Wochenende wünscht Dir Jacky

    AntwortenLöschen
  15. Herzlichen Glückwunsch zum 20igjährigen Zusammensein. Wie schön zu lesen, dass ihr immer noch Liebe füreinander empfindet. Vielleicht ist das getrennte Wohnen gar nicht so schlecht.

    AntwortenLöschen
  16. Was für eine wunderschöne Liebeserklärung! Alles Liebe weiterhin für euch und genau: Auf die nächsten 20 Jahre! ;)

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Sabine, ich weiß gar nicht, was schöner ist, dein Text oder die Bilder. Sehr berührend meine Liebe. Ganz wunderbares Wochenende für dich. LG Sabina Styleblog So nur in Frankfurt

    AntwortenLöschen
  18. hallo sabine,
    dein post hat mich sehr berührt. nach 3-wöchigem internetentzug bin ich nun wieder hier und darf deinen schönen post lesen.
    alles gute und einen lieben gruß

    eva, die dir eine schöne adventszeit wünscht.

    AntwortenLöschen
  19. Ach wie schön! Manchmal kann so eine räumliche Trennung eine Beziehung wunderbar beflügeln. Gestern habe ich mich auch mit meinem Mann verabredet, in der Stadt...und dann sind wir auch getrennt wieder nach Hause gefahren...allerdings in das selbe Haus...;o) War auch irgendwie lustig...Habe schon ewig nicht mehr an einer Häuserecke auf das Eintreffen meines Mannes gewartet...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind genau die Momente, die ich so mag, Lotta. Sich mal wieder zu fühlen, wie am Anfang des Kennenlernens. Das gelingt auch nach zwanzig Jahren noch, wenn man es will.
      LG Sabine

      Löschen
  20. Wer weiß, liebe Sabine, ob alles noch so wunderschön wäre, wenn ihr nicht diese räumliche Distanz hättet. Deshalb war das eine sehr gute Entscheidung vor 20 Jahren, dass jeder seine eigene Wohnung behält. In den meisten Ehen sagt das wahrscheinlich eine Minderheit, dass sie nach 20 J. noch so glücklich wie am ersten Tag sind.
    Mir gefällt das sehr gut, was du geschrieben hast, es hat mich sehr berührt.
    Schönen Abend und liebe Grüße von MinaLina

    AntwortenLöschen
  21. Ich hoffe Herr U. liest dieses wunderbar liebevolle Posting.

    LG

    AntwortenLöschen
  22. @ All
    Dass Euch meine Worte berührt haben, meine Bilder Euch gefallen, Ihr Euch in meine Stimmung hinein versetzen konntet, macht mich glücklich. Ich habe die besten Leserinnen der Welt! EUCH!
    Vielen Dank, dass Ihr mir Mut macht das Screening so bald wie möglich anzugehen. Mir ging es wie Bärbel. Beim ersten Mal kam ich mir vor wie "Schlachtvieh" und wollte das nie wieder. Nun werde ich zu einem anderen Arzt gehen und hoffe, dass es erträglicher ist.
    Herr U. liest übrigens alle meine Posts, früher oder später. Ich bin sicher zu diesem Post auch Eure Kommentare und er freut sich, wie ich darüber.

    AntwortenLöschen
  23. Den richtigen Partner gefunden zu haben, ist doch das Schönste, was es gibt. Ich kann es sehr gut nachempfinden und weiß, was Du meinst :-).
    Dein Post ist eine tolle Liebeserklärung an Deinen Mann.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...