Dienstag, 20. August 2013

Es war einmal - Once Upon A Time

ein preußischer Großherzog und eine russische Großfürstin, die sich in der Rostocker Heide ein ganz ganz bezauberndes Sommerdomizil geschaffen haben. Zusammen mit ihren drei Kindern verbrachten sie dort die Sommermonate inmitten schöner Natur in Ruhe und Abgeschiedenheit.

Wir taten es ihnen in unserem Urlaub zumindest für einen Tag gleich.

there was a Prussian Grand Duke and a Russian Princess, created themselves in Rostocker Moor a marvellous summer home. As a family of five they spent there the month of summer in tranquility and solitude immersed in beautiful nature. 

We followed them during our holidays for a day.



Radelten auf halbschattigen Wegen durch den Küstenwald...
Cycled on shadowy pathes through the costal forest...




um schließlich...
To find at last...





 
das bezaubernde  "Jagdschloss Gelbensande" zu finden.
charming  "Jagdschloss Gelbensande".







Fast ein wenig mediteran wirkt es von außen...
It looks nearly mediteranean from outside...
 




Geschmackvoll und detailverliebt ist es innen eingerichtet...
Tastfully and with a love of details furnished it is inside...
 




Buntglasfenster schaffen ein ganz eigenes, angenehmes Licht im Raum.
Stained glass windows fill the rooms with a special pleasant light. 



In diesem hellen, freundlichen Raum hat die schöne Fürstin wohl die Tage mit Lesen, Briefeschreiben und Handarbeiten verbracht. 

In this bright friendly room the pretty princess perhaps spent their days reading, writing letters, needleworking. 
 




Gemütlichkeit und Wärme strahlten andere Räume aus. 
Manche sind noch genauso eingerichtet, wie damals.

Other rooms are filled with comfort and warmth.
Some of them are furnished like back then.



 Badezimmer, Aufzüge und eine für die damalige Zeit sehr moderne Warmluftheizung lieferten allen Komfort.

A bathroom, elevators and an at that time very modern heating system offered all comfort.

Ich mag es Plätze zu besuchen, bei denen ich das Gefühl hat, die Bewohner sind noch präsent. In Gelbensande konnte ich mir gut vorstellen, wie die fürstliche Familie dort den Sommer genossen hat. Vor allem für die Kinder war es wohl eine ungewöhnlich schöne Zeit, die ihnen ungewohnte Freiheiten gewährte. 

I like to come to see places where I have the feeling that the residents were still present. In Gelbensande I could picture well how the Princely family enjoyed summer here. Particularly for the children it certainly was an extraordinary nice time which allowed them unusual freedoms. 



Ein schöner Biergarten - Gartenlokal sagt man wohl hier in MeckPomm - schließt sich an. Dort haben wir uns für die Rückfahrt mit Kaffee und Kuchen gestärkt.

In a nice garden restaurant which is part of the ensemble today we had coffee and cake to be prepared for our way back.

Und in neuerer Zeit...
And more recently....

 

 plante eine schusselige Augsburgerin einen Besuch 
auf dem Rummelplatz, hier genannt "Plärrer".

a scatter-brained lady of Augsurg planned to
visit a fairground, we call it "Plärrer" here.

(Uli das Bild ist für Dich!)
warf sich in ihr Dirndl, um für's Riesenradfahren 
- denn nur deswegen geht sie dort hin  -
passend gekleidet zu sein.
put on her dirndl to be well dressed 
for driving with the big wheel
- only therefore she went there - 
 

Lies auch den passenden Hut nicht zu Hause...
Did not forget the adequate hat...
Nur um herauszufinden, dass der Rummel erst eine Woche später beginnt. 
Mit Kopfschütteln gings dann zum Abkühlen ins Freibad!

Only to find out that the fairground will open a week later. 
To cool down she went head-shaking to the open air swimming pool. 

 Genießt den Sommer, wo immer Ihr seid!
Enjoy summer wherever you are!

...und schaut mal rein bei
Ariane's blog hop  !   

...and check out
Ariane's blog hop !





Kommentare:

  1. Uii...... so schön im Dirndl, und das Hütle dazu sehr hübsch. Das hätte mir auch passieren können. Wir sind z.B. schon zu Gartenevents gefahren die erst eine Woche später waren. Jetzt pocht mein Mann zu Recht drauf das wir uns vor der Abfahrt noch mal versichern das der Termin auch wirklich passt.
    Viel Spaß dann nächste Woche wünscht
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Christine, das beruhigt mich wirklich. Also bin nicht nur ich so verplant.
      Normalerweise checkt Herr U. die Termine vorher, diesmal hat er mir vertraut. Ich hab ihm hoch und heilig versichert, dass ich das freitäglich Plärrerfeuerwerk deutlich gehört hab. Wer weiß, wer da gefeiert hat. Zum Glück war die "Anreise" nicht lang und wir hatten ja eh vor anschließend Baden zu gehen.
      Lieben Gruss und Dir auch eine ganz schöne Woche!
      Sabine

      Löschen
  2. was für ein feines Dirndl (Jeansstoff ???), mit so herrlichen Details und dann als I - Tüpfelchen dann der fesche Hut... W*U*N*D*E*R*S*C*H*Ö*N ... liebsten Dank für das Foto, liebe Sabine und du hast wahrlich ein Hutgesicht !! ich könnt ja fast einen eigenen Schrank mit meiner Tracht füllen und da in Regensburg diese Woche die Dult beginnt, gibts bestimmt bald nen Dirndlpost ;)
    das Schloss ist natürlich ebenfalls toll, aber du im Dirndl stellst mal wieder alles andere in den Schatten :))
    einen feinen Abend ! liebst Uli - die Kramerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Uli,
      vielen Dank! Einen Schrank füllen meine Dirndl nicht aber drei sind es inzwischen. Wobei ich gar nicht weiß, ob das, was ich anhab hier in Bayern als richtiges Dirndl gilt. Es ist aus einem ehemaligen Korsagenkleid aus einem grauen Baumwollstoff (kein Jeansstoff), von mir mit einer Borte aufgepimpt und mit einem leichten Stoff und Spitze verlängert, weil es zu kurz war. Die Schürze und die Trachtenbluse hab ich später dazu gefunden (im Sozialkaufhaus). Dafür ist der Hut original aus Neuschwanstein. Am Fuße des Schlosses gekauft, vielmehr geschenkt bekommen. Von einem Kunden aus Indien, dem die Hüte so gefallen haben. Er selbst wollte aber keinen mit heimnehmen. Dafür hat er Bilder gemacht, vom ersten Schnee, den er je gesehen hat.
      Auf Deinen Dirndlpost bin ich seeehr gespannt!
      Hab noch eine ganz schöne Woche, Uli!
      Sabine

      Löschen
  3. Liebe Sabine,

    es stimmt alles überein!

    Einen guten Abend wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ist es Elisabeth!
      Lieben Gruß
      Sabine

      Löschen
  4. Mit Dirndl ins Freibad, auch nicht schlecht. Solche Schlösser mag ich. Man denkt, gleich kommt die Schlossherrin um die Ecke.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,
      es war schon ein lustiger Auftritt im Freibad. Alle in Badezeug und ich mit dem Dirndl mittendrin. Den Hut hab ich schnell wieder abgenommen.
      Lieben Gruss von Sabine

      Löschen
  5. Das Jagdschlösschen ist wirklich hübsch und liebenswert. Aber das Dirndl und das Mädel, das drin steckt, ist noch hübscher. Jetzt führst du dein Dirndl halt nochmal aus, dann wenn das Fest wirklich stattfindet. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ute,
      was ich nicht fotografiert hab, waren die vielen Jagdtrophäen. Allerdings nur heimisches Wild und kein exotisches und auch nur in einem Zimmer. Ich denke die schöne Schlossherrin mochte das tote Getier auch nicht.
      Lieben Gruss von Sabine

      Löschen
  6. hallo sabine,
    ich glaub ich spinne. da waren wir auch schon, als wir in Bad Kleinen in Urlaub waren. Das ist jetzt aber schon eine Weile her, das war 2004. das sind ja tolle erinnerungen. jetzt bin ich aber wirklich gespannt, was ich noch zu sehen bekomme.

    LG Eva
    freu!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eva,
      es ist ja gerade so, als ob wir die gleiche Reise gemacht hätten. Wie lustig. Ich verrat noch nicht wo wir noch waren, bin mir aber ziemlich sicher, dass Du dort auch schon warst.
      Wenn man auf Gelbensande zufährt, erwartet man so ein hübsches Kleinod mitten im Wald gar nicht - warst Du auch so überrascht?
      Lieben Gruss von Sabine

      Löschen
  7. Very funny. How disappointing - the house was lovely though.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello Jane,
      It did not matter, we planned to go to the swimming pool anyway and next Sunday we will try it again.

      Löschen
  8. Wie schade...du hättest so fesch ausgesehen...! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lotta,
      ist nicht schlimm, so kann ich nächsten Sonntag ein anderes Dirndl ausführen, und ins Freibad wollten wir sowieso.
      Lieben Gruss von Sabine

      Löschen
  9. So kannst Du dass Dirndl gleich noch einmal ausführen.....
    Das Jagdschloss sieht wirklich recht gemütlich aus. Es gibt noch so viel zu entdecken, in Deutschland kennt man im Allgemeinen nur seine eigene Umgebung genauer.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bellana,
      nächsten Sonntag kommt ein anderes dran, so hab ich wenigstens Gelegenheit sie zweimal auszuführen. Du hast recht, es gibt noch so viel zu entdecken. Erst vor kurzem haben wir hier nur ein paar Kilometer entfernt ein altes Landgut entdeckt, das heute eine Art Künstlerkolonie und einen wunderschönen Biergarten beherbergt. Und ich wohn hier schon mehr als 20 Jahre.
      Lieben Gruss von Sabine

      Löschen
  10. Liebe Sabine,
    ein wunderschöner Einblick in das Schloss. Man kann sich wirklich vorstellen,wie das Paar mit seinen Kindern hier im Sommer gelebt hat.
    Dein Dirndl sieht sehr schön aus und der Hut gehört einfach dazu.
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Irmi,
      vielen Dank! Auf den Bildern wirkte das Paar mit den Kindern, ja vor allem die Kinder, sehr sympathisch.
      Lieben Gruss von Sabine

      Löschen
  11. sabine ein schusselbayrisches madel;);) lustig und ich stell mir grad vor, wie du dein fesches outfit vom leibe wirfst und ins kühle nass springst;) das schloss würd mir übrigens auch gefallen und ich könnt mir meine tage auch fein vertreiben mit handarbeiten und so;););)
    liebst birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Birgit,
      genau so hab ich es gemacht, unter den erstaunten Blicken der anderen Freibadbesucher :-), das kühle Nass war herrlich!
      Nächste Woche geht's dann hoch in die Luft, natürlich wieder im Dirndl.
      Lieben Gruss von Sabine

      Löschen
  12. Oh, ihr habt eine Schlössertour gemacht. :) So ist es recht! Die Jagdschlösser entlang der Ostseeküste sind alle höchst bezaubernd. Die in Estland kann ich auch nur empfehlen (auch wunderbar per Rad zu erkunden), falls ihr eure Kreise noch weiter ziehen wollt.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nelja,
      ja wir werden die Kreise sicher noch weiter ziehen. Nur wann steht noch nicht fest. Ich würde dort gerne mal die weißen Nächte erleben.
      Lieben Gruss von Sabine

      Löschen
  13. Once again, a fabulous show of photos. Thank you Sabine for sharing your world with us!

    And when you do finally get to the Plarrer, have fun, fun, fun. I will be going to our annual fair this week. Maybe I will take my camera. I'm such a bad blogger right now, LOL.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Sue!
      We will go to Plaerrer next Sunday, me dressed again in a dirndl. I'm not unhappy to have another occassion to wear it.
      Sue, I can imagine that your time is limited, it is not easy to win the sewing challenge. You will do it!
      I look forward seeing your pics from the fair, have a lot of fun there.
      Sabine xxx

      Löschen
  14. Das Schloss gefällt mir sehr gut. Tolle Aufnahmen hast Du davon gemacht. Im Dirndl sieht Du richtig gut aus. Es kleidet sich nicht jede Frau so chic, um ins Freibad zu gehen ;-))). Ich musste wirklich schmunzeln.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ari,
      ich glaub geschmunzelt haben ein paar Leute im Freibad auch. Es war so was von offensichtlich, dass ich mich im Termin geirrt habe.
      Lieben Gruss von Sabine

      Löschen
  15. I love those photos! Beautiful places! Kisses x x x x

    AntwortenLöschen
  16. Schöner Ausflug, da hätte es mir auch gefallen.
    Und fescher Aufzug, lieber zu früh als zu spät! ;-)

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nula, Du hast so recht. Wär ich eine Woche zu spät, würd ich mich ärgern. So kann ich mich auf den nächsten Sonntag freuen.
      Lieben Gruss von Sabine

      Löschen
  17. Beautiful photos of the resort ... Interestingly, when I see these places, I'm not immediately in the rich family that lived there and enjoyed .... I think of the servants who kept the house clean and maintained enormous good working all day to enjoy the rich family ... lol. I hope you can come back next week for difrutar the festival, you made me laugh ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello Rosy,
      You are right, without the helping hands and hard work of the servants such a house can not be nice and comfortable. When I only think about the laces, ruffles and frills decorating the lady's and the children's dresses which all have to be washed, stiffened and ironed I'm full of admiration for their work and skills.
      Good that you remind me of that!
      Sabine xxx

      Löschen
  18. Such a beautiful place. I enjoy seeing architecture and decor of all kinds. The cake sounds delicious, and you certainly earned it by cycling. You look great in your dirndl. When I was in Augsburg last year (the week before Octoberfest) I saw so many. There was a big wedding party at our hotel and everyone was in traditional dress. I liked that a lot. I was getting tired of seeing nothing but skinny jeans. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Jean!
      In autumn there are many fairs and folk festivals in Bavaria, Octoberfest is only the biggest one. Nearly every town has its own Fest and the inhabitants are proud of it and celebrating it wearing traditional costumes. Mine is only a kind of funny reproduction, but actually I'm not from Bavaria, moved in 20 years ago from an other part of Southern Germany.
      You are bored by skinny jeans? So am I. I'm glad my daugher prefers wearing dresses and skirts.
      Sabine xxx

      Löschen
  19. Wow, that house looks really impressive. The architecture, the inner design - everything is so beautiful. And I love your look in the ethnic costume, it really suits you so perfectly, you look different and so interesting and of course, so good looking.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Olga!
      What I liked so much in this house were the colorful glass windows, unfortunately not easy to take a picture of them showing their beauty.
      Sabine xxx

      Löschen
  20. Haha... du schaust trotz dem fesch aus, in deinem Dirndl. Damit kannst du lcoker auf das Oktoberfest nach München.
    Das Jagdschloss ist sehr beeindruckend. Ich stelle mir bei solchen Schlössern Imme vor, was so alles in den Räumen schon passiert ist.
    Einen lieben Gruß aus Madrid, Cla,

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Cla,
      in diesem Schloss hab ich mir das auch gern vorgestellt. Im hellen Gartenzimmer stand ein Stuhl so, als ob sie gerade aufgestanden ist, um im Garten Rosen zu schneiden. In anderen Schlössern, stell ich mir lieber nicht vor, was dort alles passiert ist ;-)
      Das Oktoberfest spar ich mir lieber, nicht mal meine Freundin, die in München wohnt, geht gerne dort hin. Früher war das mal schön und authentisch. Nun ist es nur ein großer Rummel und ein Grund sich die Kante zu geben. Der Plärrer hier, ist da noch ursprünglicher und vor allem fast nur von Einheimsichen besucht.
      Lieben Gruss und schöne Tage in Madrid!
      Sabine

      Löschen
  21. Was für ein tolles Jagdschloss, gut dass Du uns weiter an Deinen Urlaubserlebnissen teilhaben lässt. Das Dirndl ist ja man fesch.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Jacky! Die Urlaubsreise geht noch weiter, Du wirst sehen, ich war gar nicht so weit von Dir weg.
      Lieben Gruss von Sabine

      Löschen
  22. Ach, Sabine, das muss herrlich gewesen sein! Deine Bilder machen wieder einmal gute Laune - und Lust auf Mecklenburg-Vorpommern.

    Herzlichst
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marie,
      es war wirklich schön, die Landschaft und das Meer. Sicher nicht unser letzter Urlaub dort.
      Lieben Gruss von Sabine

      Löschen
  23. Haha, wir waren auch letztens eine Woche zu früh auf einem Weinfest. ;D

    Das Schlösschen ist wirklich wunderschön.

    LG

    P.S. Das Dirndl samt Hut stehen Dir super.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, Euch ist das auch passiert, wie beruhigend!
      Eigentlich hätte ich nur den Sohn fragen müssen. Der weiß zuverlässig, wann das Fest anfängt und aufhört.
      Dass ich jetzt zweimal Dirndl tragen muss, stört mich weniger.
      Lieben Gruss von Sabine

      Löschen
  24. That pleasant holiday, and more beautiful places. They're beautiful, with your traditional dress, you seem like German :) :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Josep! To wear a traditional costume is a speciality of Southern Germany. In some other parts of the country people find that curious.

      Löschen
  25. Ooooh wie schööön!! Das Jagdschlösschen ist ja superschön, da hätte es mir auch gefallen. Ganz tolle Fotos, als wäre man mir dir da durchgeschlendert.
    Du siehst soo bezaubernd aus im Dirndl!! Und das dunkelgrüne Hütchen steht dir mage-gut! Klasse!
    So.. und jetzt schaue ich mir die Fotos noch einmal an ;)

    Hab eine wunderschöne Woche liebe Sabine
    viele Grüße
    Dana :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dana,
      vielen Dank, ich bin selber ganz glücklich, wie gut die Fotos geworden sind. Hab ich sie doch ohne Licht in den eher halbdunklen Räumen gemacht. Manchmal überracht mich meine Kamera.
      Das Hütchen hab ich so selten an, es ist so typisch trachtig, dass es zu wenig anderem passt. Aber ich mag es sehr. Zumal es ein Geschenk ist, von einem Kunden aus Indien, den ich mal betreut habe. Ich habe ihm Neuschwanstein im Schnee gezeigt. Er war begeistert vom Schloss und vom Schnee. Und von den "lustigen" Hüten. Er selber wollte keinen, auch nicht für seine Mama, aber ich musste unbedingt einen bekommen und damit fotografiert werden.
      Lieben Gruss von Sabine

      Löschen
  26. You look so cute in your dirndl and wearing a hat suits you so well! I hope you had fun despite that the amusing park was closed!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Anna! Of course we had fun in the swimming pool. It was a hot and sunny day. The last of the very hot days this year I suppose.

      Löschen
  27. Jessas, ist hier überhaupt noch Platz zum Hinkommentieren???? Puh, mit tut schon fast der Finger weh vom Scrolen. Hihi.
    Scheint ja trotz der vielen Menschen dort auch idyllische Flecken gegeben haben. Dein Trachtenoutfit ist witzig und das Schlösschen richtig nobel... hallo Frau Landadel.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sunny,
      die Menschen waren ja alle am Strand und in den Strandkörben. Im Schloss waren nur eine Handvoll Besucher. Schön zum Fotografieren, dann steht keiner im Weg :-D
      LG Sabine

      Löschen
  28. Hi Sabine!

    Beeindruckend, das Interieur, sehr romantisch!
    Dein Dirndl sieht ja fesch aus!

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Annemarie,
      mit Deinem Jugendsti-Outfit hättest Du perfekt dorthin gepasst.
      LG Sabine

      Löschen
  29. Ah! Sabine what a delightful post! I loved the visit in the royal summer residence and yes me too i like to visit old places, it seems they are still there-
    BTW you do like your coffee and cake hey? every time i read one of your post lately there is always coffee and cake, ah! the pleasures of holidays!
    I hate so much cake in Cuba!

    I find adorable in your dirndl! i like so much your national costume, so cute and OMG! the hat! the hat! Incredible!

    Join my blog hop tomorrow with that wonderful Dirndl or the fabulous hat!


    Hugs<<

    Ariane xo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Ariane,
      coffee is ok, I'm coffee addict, but I actually eat too much cake and ice-cream and chocolate. The dirdl gets tighter and tighter. I have to stop this!
      Love and Hugs
      Sabine xxx

      Löschen
  30. I like your cute dirndl and the hat is just perfect on you! Such a outstanding summer house, filled with magic. I love older places to because I too feel the past residents. Looks like you are having a wonderful summer.

    blue hue wonderland

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Ann, we actually had a great time. Particularly when we were out on our bikes.

      Löschen
  31. Que precioso lugar, me encantan esas fotografías.
    Bss desde España.
    http://atentamente-carmen.blogspot.com.es/

    AntwortenLöschen
  32. are you ever nice to mention my Blog Hop!
    Thanks for linking up, you look so spectacular in that traditional dress

    x0

    AntwortenLöschen
  33. Beautiful trip Sabine. Beautiful views. You look beautiful...kisses...

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...