Samstag, 15. Juni 2013

Ein Versuch - A Try

Sommerkleider hab ich nie genug, will mir aber - wie gesagt - kein Neues kaufen. 
Was also tun?

I never have enough summer dresses, but I will not buy me one
So what to do? 



Ich mach mir aus einem Sommerkleid, das ich letztes Jahr second-hand kaufte,
und das ich als Tunikabluse trug,  ein Neues.

I make me a new one of a tunic
that originally was a short dress I bought second hand last year.




 Ich hab es mit einem Pünktchenstoff verlängert,
eine Spitze als Übergang zwischen den Mustern aufgenäht,

I Iengthened it with a spotted fabric,
added a lace for the changeover,  




und um eine Verbindung zu schaffen,
zwei Knopfblumen am Ausschnitt angebracht.

and to built a connection to the hem 
I fixed two button flowers at the neckline.  





Ich mag es sehr, es ist leicht und luftig und 
figurbetont, ohne zu eng zu sein. 

I love the dress, it is light and airy
and figure flattering without being too tight.  

  Gerne bin ich wieder mit bei
And now I join in at 


Birgit's Mixit!

Gespannt bin ich was sie uns heute zeigt!
I'm curious what she will show us today!
Wundert Ihr Euch, warum ich plötzlich so braun bin?
Das hat mit meinem zweiten Versuch zu tun.

In ärmellosen Kleidern und Tops gefalle ich mir besser, wenn ich eine gewisse "Grundbräune" habe. Nun will ich mich aber weder der starken Sonne aussetzen, noch ins Solarium gehen. Deshalb behelfe ich mir meist mit leicht selbstbräunender Creme.
Das dauert dann aber ein paar Tage, bis diese Grundbräune da ist.

So lange wollte ich diesmal nicht warten und hab deshalb
eine Sonnendusche ausprobiert.

Hier das Ergebnis:

When you wonder why I am so tanned.
I tried for the first time a tanning douche. 
 and here is the result:


 vorher                         nachher
before                          after

Ich bin sehr zufrieden damit. Die Bräune ist schön gleichmäßig. 
Man konnte zwischen drei Varianten wählen, hell - medium - dark.
Ich habe medium gewählt. 
Für's Gesicht hätte ich mir etwas weniger Bräune gewünscht, 
das ist mir etwas zu Braun, wahrscheinlich weil ich vorher schon Farbe hatte.
Für den Körper finde ich diese Nuance genau richtig.
Ich bin mal gespannt wie lange es hält.
Zwischen 7 Tagen und 3 Wochen hab ich gehört.
Ich werde berichten...

Der einzige Nachteil: Meine Handflächen sind braun, das liegt aber daran, dass ich beim cremen wohl etwas geschlampt habe. Passiert mir beim nächsten Mal nicht mehr. 

Gekostet hat es 19,95 € wobei ich einen Bonus von 5 € bekam.
Ob's den nächstes Mal wieder gibt, keine Ahnung?
Ist also kein ganz billiges Vergnügen, wobei das natürlich wesentlich davon abhängt, 
wie lange die Bräune hält.

 I am very satisfied. 
The tanning is all-over. 
I will see how long it will keep, I was told between 7 days and 3 weeks.
So I will see.


Kommentare:

  1. Das Kleid ist wunderschön und steht Dir super! Gefällt mir so jetzt besser als vorher!

    Bräunungsdusche? Oh, das wäre auch was für mich, ich bin absolut blass, werde nicht braun, sonne mich aber auch nicht. 20 Euro wäre es mir 3 - 4 mal im Sommer wert, aber bei uns auf dem platten Land gibt es das natürlich mal wieder nicht - Geld gespart :-)

    Sonnige Grüßle von Mila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Mila!
      Mehr als zwei bis dreimal mach ich das auch nicht. Bald fahr ich in Urlaub, da bekomm ich draußen (hoffentlich) genug Sonne ab. Die scheint ja auch, wenn Du mit Herrn Hund auf dem platten Land Gassi gehst.
      Lieben Gruss von Sabine

      Löschen
  2. Liebe Sabine,

    das hast du wieder gut gelöst.

    Sonnige Grüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Das ist suuuuper geworden. Die Länge ist auch gut und schaut wirklich besser aus, als "mit Hose". Die Blumen kommen mir doch bekannt vor.
    Ich wollte die "Dusche" auch mal testen, werde aber wohl nur "leicht" wählen. Ich habe Angst vor diesem goldengelben Stich, den ich nie, nie bekomme und bin ich auch mal wirklich braun.
    Sei lieb gegrüßt Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sunny,
      vielen Dank. Das Kleid ist ursprünglich von zero, deswegen kommt es Dir vielleicht bekannt vor.
      Eine leicht gelbstichige Bräune bekomme ich auch beim natürlich sonnen. Deswegen stört es mich nicht. Es gibt aber, hab ich gelesen, auch Studios, die die Farben indivuduell mischen. Das sieht dann noch natürlicher aus.
      Lieben Gruss von Sabine

      Löschen
  4. das Kleid ist traumhaft ♥♥♥ und da bin ich wirklich neidisch auf deine Fähigkeit zu nähen - ich hab in dieser Beziehung leider zwei absolut linke Hände ;(
    die Bräunungsdusche steht auch auf meiner to-do-Liste und jetzt wo ich das tolle Ergebnis gesehen habe, werde ich nächste Woche gleich einen Termin vereinbaren :)
    einen ganz herzlichen Gruß schickt die Uli - die Kramerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Uli!
      Richtig nähen kann ich leider auch nicht. Nur was mit einer geraden Naht zu nähen ist, gelingt mir.
      Zur Sonnendusche: Pass gut auf, dass Du die Handflächen richtig mit viel Creme bedeckst. Die sind bei mir leider etwas mitgebräunt, was komisch ausschaut.
      Lieben Gruss von Sabine

      Löschen
  5. Das ist ja eine tolle Idee und sieht super aus. Sonnendusche kenne ich nicht, benutze aber Bräunungscreme von lavera(aber die stinkt immer ein bisschen) Ich wünsche dir ein schönes Wochenende! LG von Rana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rana,
      die Dusche riecht gleich nach der Anwendung auch ein wenig. Aber eher nussig, so wie früher die Sonnencreme roch. Die leicht selbstbräunende Bodylotion (Balea), die ich sonst benutze riecht dagegen gar nicht, ich muss aber mindestens 5 Tage hintereinander cremen, damit ich dieses Ergebnis erreiche und es geht schnell wieder weg.
      Lieben Gruss von Sabine

      Löschen
  6. Hi Sabine,

    das mit der Bräunungsdusche ist eine prima Alternative zum Solarium. Ich persönlich habe sie aber noch nicht ausprobiert. Sag mal - bieten die eigentlich auch "Teilkörperbräunung" an? Ich würde es gern mal an meinen kalkweißen Beinen probieren, aber meine "vornehme Blässe" (;-)) im Gesicht doch gern behalten. Was Du aus dem Kleid gemacht hast ist exzellent, die neue Länge gefällt mir viel besser. Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Annemarie,
      früher ging ich gleich im Frühjahr zwei-dreimal ins Solarium, wegen der schönen Grundbräune. Das kommt jetzt gar nicht mehr in Frage. Ich hab viel zu viel Angst, dass ich so eine ledrige runzlige Haut bekomme. Selbstbräuner reicht mir normalerweise für die Beine. Mich hat aber sehr gestört, dass die Arme so blass aus den Blusen- und Kleiderärmeln hervorschauen. Gerade weil ich eine gleichmäßige Ganzkörperbräunung wollte, hab ich mich für die Dusche entschieden. Deshalb kann ich nicht sagen, ob die auch Teilbräunungen macht. Vom Prinzip her müsste es gehen, frag halt mal nach.
      Die Länge vom Kleid ist für mich genau die richtige für den Sommer. Wenn ich keine blickdichten Strümpfe oder Leggins trage, mag ich keine Miniröcke anziehen.
      Lieben Gruss von Sabine

      Löschen
  7. Das Kleid ist der Hammer...wunderschön! Bräunungsdusche? Noch nie gehört....LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  8. Du hast das Prinzip der Vorher Nachher Fotos gut erkannt und perfekt umgesetzt. Und das Kleid ist bombastisch - schöööön!

    AntwortenLöschen
  9. Ich würde mal sagen: Experiment geglückt ♥ Das Kleid ist soooo süß geworden.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Some simple changes and such amazing results. That dress is lovely and you look fantastic in it.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sabine,
    die bräune ist gegückt. Der Unterschied ist frappierend.
    Und nun zum Kleid: Es ist so schön geworden - ein echtes
    Schmuckstück.
    Einen gewitterfreien Samstag wünscht Dir
    irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Irmi!
      Der Samstag war nicht nur gewitterfrei, es war ein richtig schöner Sommertag, bis spät in die Nacht.
      LG Sabine

      Löschen
  12. Pretty dress, Sabine! Love the lacy detail and those flower buttons. I didn't know there is such a thing like tanning douche. The result looks good on you. And I've already got the natural tan as it's been sunny here all the time and I spend much time outside :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Olga!
      The tanning douche is not new, they started here with it last year. But it get's more and more established because it does not hurt the skin like real sun or sunbed does. You are a lucky girl haveing holidays! Enjoy it my dear!

      Löschen
  13. hi sabine,
    das kleid ist ja superschön geworden und gefällt mir an dir sehr gut.
    mit der bräunungsdusche warum nicht mal ausprobieren. ich bin heute gelaufen und richtig schön braun geworden. bin zufrieden.

    lg eva, die dir schönes wochenende wünscht und jetzt spargel kocht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Eva!
      Weißt Du meist findet das schöne Wetter unter der Woche statt und wenn es am WE mal schön ist, mag ich nicht in der Sonne liegen und bräunen. Ich denke Du wirst eh schnell braun und musst dafür wenig tun.
      Mhm,Spargel, gabs bei uns diese Woche auch - auf der Pizza!
      Lieben Gruss und einen schönen Sonntag!
      Sabine

      Löschen
  14. Liebe Sabine. Du bist richtig kreativ und talentiert. Dein Kleid ist wunderbar geworden. Wie kommst du nur immer auf so geniale Ideen? das mit dem Saum und er Borde wäre mir nie in den Sinn gekommen.

    Die Sonnendusche ist eine tolle Sache, habe ich aber noch nie ausprobiert.
    Ich finde es schon etwas teuer. Ich denke das kann man mal zu besonderen Gelegenheiten machen, aber nicht regelmäßig.
    Bin gespannt, wie lange das anhält. Bitte berichte davon.

    Schönes Wochenende, Cla

    http://glamupyourlifestyle.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Cla!
      Nachdem ich gelesen habe, und die Assistentin im Sonnenstudio es bestätigt hat, dass die Bräune bei guter Pflege bis zu drei Wochen halten kann, war der Preis für mich ok. Wenn es wirklich so lange hält, werde ich das noch maximal zwei bis dreimal machen. Im Urlaub brauch ich das eh nicht und danach neigt sich der Sommer wieder dem Ende zu und das verblassen stört mich dann nicht mehr.
      Ich mag, wenn ich ärmellose Kleider trage, keine blassen Schultern und Arme, deswegen ist das eine gute Lösung. Der Selbstbräuner wird an den Armen bei mir leicht fleckig - ich bin leider zu behaart - und die Hände sind immer zu weiß, was auch komisch ausschaut.
      Ich werde auf jeden Fall weiter berichten.
      Lieben Gruß und schönen Sonntag!
      Sabine

      Löschen
  15. Das Kleid ist toll geworden, Sabine! Und auf die Sonnendusche hast du mich richtig neugierig gemacht. Muss mal die Augen offenhalten nach sowas.

    Hab ein herrliches Wochenende!
    Marie

    AntwortenLöschen
  16. Wunderschön! Ich bin begeistert, was du für ein tolles Kleid gezaubert hast. ♡ Das Ergebnis der Sonnendusche ist allerdings auch klasse. Bin da sehr an einen Langzeitbericht interessiert. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Anna!
      Der Langzeitbericht wird folgen. Ich hoffe es hält wirklich so lange wie versprochen. Von gestern auf heute hat es sogar etwas nachgebräunt. Ich kann mir aber nicht erklären, wieso.
      Lieben Gruss von Sabine

      Löschen
  17. dein "neues" kleid find ich ganz wunderbar:) farbe, muster, kombi und blümchen - toll:) das ergebnis der sonnendusche ist beeindruckend...und wie stehts mit dem geruch? bei den bräunungscremes, die ich bisher probiert habe, konnte ich mich immer selber nicht mehr riechen und hätt am liebsten reißaus genommen;););)
    liebste grüße an dich von birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Birgit!
      Die Sonnendusche riecht schon ein wenig. Nicht wie die Bräunungscremes, eher so wie früher die Sonnencremes gerochen haben. Leicht nussig. Das verfliegt aber und spätestens nach der Dusche (am nächsten Tag), war der Geruch ganz weg. Die Haut ist aber schön glatt (auch vom Peeling, das ich vorher gemacht habe) und fühlt sich weich an. Den typischen Selbstbräunergeruch mag ich auch nicht, deshalb nehm ich nur diese leicht selbstbräunenden Bodylotions. Die verursachen auch keine fiesen Flecken.
      Lieben Gruss von Sabine

      Löschen
  18. Liebe Sabine,
    die Tunika hast du sehr schön verlängert, hat richtig gewonnen und steht dir super.
    einen schönen Sonntag noch wünscht
    Christine

    AntwortenLöschen
  19. Sabine, this is truly a great idea! And the end result is fabulous! This is definitely a concept that I will consider doing. I am doing more sewing, and upcycling now,and this fits well with my direction.

    You look pretty, with a sun kissed glow, and with fair skin as well. I'm not sure what you mean by tanning douche, but I have used self tanners in the past. Currently, I am embracing my natural fair skin, but as we get into summer, who knows?

    Sue xo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks so much Sue! Mostly it is the fabric, the colors, the pattern I am looking out for, particularly when I buy on the fleamarket. The shape is secondary it can be matched. It's fun to create unique clothes with so less efforts and so less costs.
      A tanning douce is actually a douche where you get covered with liquid tanning lotion. It should keep approx. 3 weeks. I will see whether it works.
      Sabine xxx

      Löschen
  20. Mir ist gerade aufgefallen, dass ich kein einziges Sommerkleid im Schrank habe. Ich gehe sogar zu weit zu sagen: Ich habe GAR KEIN Kleid!!

    Die Verlängerung Deines Kleides gefällt mir wirklich gut. Wahnsinn zu sehen, wie das Teil sich verändert. Und dein Hautton ist auch genial. Nicht zuuuu braun ... ;)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, Manu, das kann ich mir gar nicht vorstellen. Gut es gab Zeiten, da hatte ich zwei Sommer und ein Winterkleid, aber jede Menge Röcke.
      Was ich am Kleid mag, ich bin sofort komplett angezogen. Muss mir maximal noch um die Schuhe Gedanken machen. Beim Rock kommt immer die Frage auf, Bluse oder T-Shirt dazu? Gemustert oder einfarbig?
      Die Bräune hält gut, ist sogar noch etwas intensiver geworden.
      Lieben Gruss von Sabine

      Löschen
  21. Das Kleid ist der Knaller!! Ohmann so eine einfache Idee und ich kam nicht drauf, habe auch so ein paar Teile, die ich etwas verlängern könnte. Muss mal etwas stöbern, das mache ich dir nach ;)
    Die Bräune sieht super aus. Man sieht gleich irgendwie frischer und gesünder aus :)

    Ich habe bestimmt über 25 Jahre keinen Selbstbräuner mehr benutzt und so eine Dusche hatte ich auch noch nie. Habe sowas nur im Fernsehen gesehen, so bei den Stars und Sternchen ;)

    Ich bin von natur aus Käsestange in Person, habe mich die letzten Tage aber öfter auf meinem Balkon in die Sonne gelegt und schon ist etwas Bräune da. Muss mich nur an die neue Farbe im Gesicht gewöhnen, so kenne ich mich gar nicht und schminken muss ich mich jetzt auch anders.

    Viele liebe Grüße
    Dana
    http://danalovesfashionandmusic.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dana,
      das darfst Du mir gerne nachmachen. Ich bin mal gespannt, was Du verlängern willst.
      Ich schminke mich, wenn ich braun bin automatisch weniger. Nur Kajal und Wimperntusche reichten früher. Neuerdings finde ich meine Lippen zu blass, deshalb benutze ich nun auch einen Lippenstift. Aber keinen knallroten, wie im Winter, sondern einen in einem dunklen altrosa.
      Lieben Gruss von Sabine

      Löschen
    2. Huhu Sabine,

      bin ich auch mal gespannt, ob ich mein Verlängertes überhaupt noch vorzeigen bzw. anziehen kann oder ist es dann ein Fall für die Tonne *g*.

      Ich schminke mich wenn ich braun bin auch nur ein wenig. Kajal, Wimperntusche, einen Tick Rouge und etwas Puder weil ich bei Hitze immer glänze, evtl. noch etwas farbigen Lippenbalsam.. fertich! ;)

      Viele liebe Grüße
      Dana :)
      http://danalovesfashionandmusic.blogspot.de/

      Löschen
  22. Das Kleid ist echt toll geworden. <3 Eine tolle Verlängerung mit dem gepunkteten Muster. Gefällt mir sogar besser als vorher :)
    Ich wünsche Dir ein schönes We. LG Tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Tine! Eine schöne Woche wünsch ich Dir auch, sie verspricht seeehr sommerlich zu werden! Ich mag das.
      Lieben Gruss von Sabine

      Löschen
  23. I love the second proposal, in the form of clothing, with the extension cord skirt is a gorgeous look. You always have imagination to make these things. Tanning is great, despite collor hands :). I've never seen the arm tattoo is pretty. The two last photos are beautiful.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Josep! The colored hands actually look curious. I will take more care next time. Now I finished this new dress summer is starting here. I'm so glad about it.

      Löschen
  24. What a good idea to add the fabric and trim to make a longer dress. It looks great on you and like your white sandals. I'm with you, I can't have too many summer dresses!

    blue hue wonderland

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello Ann,
      At least summer arrived here and I packed my boots away for next fall. The next few weeks I will wear all my summer clothes. I'm happy about it.

      Löschen
  25. dein kleid hab ich ja schon bewundert und nun freu ich mich, dass du heute wieder dabei bist, liebe sabine:)
    hab einen schönen montag-das wünscht von herzen birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Birgit,
      ich dachte, das Kleid ist ja auch gemixt. Drei verschiedene Stoffmuster und eine Spitze, da pass ich doch zu Euch!
      Lieben Gruss von Sabine

      Löschen
  26. Oh, das Kleid hast du super hinbekommen!
    LG
    Car o

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Caro und herzlich willkommen!

      Löschen
  27. Tolles Kleid vor allem mit deinen Änderungen!
    Das mit der Bräunungsdusche klingt intersssant, ich hätte nur Schiss, das ich nach dem Duschen Abrieb auf den Handtüchern habe. Das ist mir früher bei Selbstbräuner immer passiert. Lustigerweise thematisiert mein Mixit diese Woche auch Sommerbräune bzw. eher die nicht vorhandene. ;)

    LG
    kleinodia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, kleinodia!
      Ich kann Dir leider nicht sagen, ob die Bräune abfärbt. Meine Handtücher sind dunkellila, da sieht man nix. Am blauen T-Shirt das ich heute anhatte, sieht man nichts, trotz der Hitze.
      Die Dusche ist mit den herkömmlichen Selbstbräunern nicht zu vergleichen. Beim ersten Duschen (mit Wasser) danach, hab ich Farbe gelassen. Seither nicht mehr.
      Lieben Gruss von Sabine

      Löschen
  28. Hello my creative friend! You look so cute in your "new" summer dress. I hope there will be a lot of beautiful days to wear it so that you don't need to use the tanner cream but instead gets a real tan. I don't mind tanners, but I prefer a real tan when it is possible! :-) Have a great week!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello Anna, thank you!
      Now the day are actually beautiful. Sunshine from morning to night and it is really warm - up to 33°C. However I prefer the tanner, because I'm afraid that tanning in real sunlight hurts my skin. Nevertheless I'm often outside, but protected with a lotion with a high protective factor.
      I wish you a wonderful week, my dear friend!

      Löschen
  29. dein kleid ist einfach nur wunderschön geworden - ich mag den mix aus blumen und karos in s-w sehr gerne!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mano vielen Dank. Ich kann das Mustermixen einfach nicht lassen.
      Lieben Gruß
      Sabine

      Löschen
  30. Great work out, dress pretty, I really like... best regards and have a nice week Sabine...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello Barbara, thank you!
      I wish you a wonderful week too.
      Sabine xxx

      Löschen
  31. Die Verlängerung ist ja super gelungen! Finde ich viel schicker als das Top vorher. Und die Broschen sind auch richtig toll. Liebe Grüße Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Jennifer,
      ich mag es so auch lieber. Die Broschen sind fest aufgenäht. Ich hätt sie eigentlich auch auf einer Sicherheitsnadel fixieren können. Da bringst Du mich auf was...
      Lieben Gruss von Sabine

      Löschen
  32. Liebe Sabine!
    Die Schnittführung des Kleides gefällt mir sehr.Steht Dir super.Dein Teilchen sieht umgewandelt besser aus wie vor.Trage auch solche Teile gern wo die Schultern frei sind.
    Hatte mal Bräunungscreme von Mac,funktionierte super.Gehe nicht so gerne Stundenlang in die Sonne.
    Einen herzlichsten Gruß lasse ich Dir hier Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Annette.
      Stundenlanges Sonnenbaden mag ich gar nicht. Das macht mich ganz dusselig und der Haut schadet es auch.
      Lieben Gruss von Sabine

      Löschen
  33. Das Kleid ist wunderschön geworden, hach!!!
    Selbstbräuner hab ich noch nie versucht. Ein bisschen ärgere ich mich ka über meine Käsebeine. Aber unterm Schreibtisch sieht die eh keiner.
    Grüße, N.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Nelja!
      Bräuner benutze ich schon lange, vor allem für die Beine. Wahrscheinlich weil ich normalerweise ab Mai keine Strümpfe mehr trage. Dieses Jahr war die absolute Ausnahme. Ich hoffe sehr es bleibt jetzt sommerlich.
      Lieben Gruss
      Sabine

      Löschen
  34. What a great way to update that tunic. How creative! It looks even better as a dress, and it looks wonderful on you!

    AntwortenLöschen
  35. Das Kleid ist wirklich richtig toll. Auf dem ersten Bild dachte ich noch "uih, so eine Tunika ist ja ganz schön kurz, wie soll denn daraus ein Kleid entstehen?" aber du hast das super gelöst! Die Blumen passen perfekt und es sieht wirklich so aus, als wäre es für das Teil schon immer die Bestimmung gewesen, einmal ein Kleid zu werden!

    Liebe Grüße,
    Wiebke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Wiebke!
      Das Kleid war bevor es Tunika war tatsächlich ein Kleid. So ein kurzes Ballon-Kleidchen. Den "Ballon" hab ich schon letztes Jahr abgeschnitten. Es gefiel mir nicht, lenkte den Blick zu sehr auf die Oberschenkel. Letzten Sommer trug ich es als Tunika, aber immer mit dem Hintergedanken, mal was anderes draus zu machen. Einen Rock, dachte ich zuerst. Dann sah ich den Pünktchenstoff und wußte, damit kann ich das Kleid verlängern. Und voilà es hat geklappt
      Lieben Gruss
      Sabine

      Löschen
  36. Wow! You did an amazing job of turning that tunic into a very pretty dress. Love the fabric you chose and the flowers added at the top. Really cute.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Lisa! Haha, first I read "tuning that tunic", but possibly that is what I do with my clothes, tuning them for proper use.

      Löschen
  37. love your dress!

    http://alovelystyle.blogspot.com.es/

    AntwortenLöschen
  38. Hello Sabine!

    I love what you did with the dress!
    Nice lace and addition, excellent choice, very pretty
    That tanning douche is very interesting, but i would be worry to use it!
    Is it that good?
    How did you apply it, did you exfoliate before hand?
    Looks very good on you
    What brand is the tanning douche?

    Hugs

    Ariane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello Ariane, thank you!
      I got the tanning douche in a tanning studio. I can not do it at home. In the studio is a shower cabinet there you get sprayed from head to toe. The hair and the sole of the feet are covered with a fabric. The hands and the feet are covered with a lotion.
      Unfortunately I forgot to cover my palms perfectly, so they are a little bit brown.
      Before I started I did a peeling at home, that was recommended. Up to now I'm very satisfied. I'm still tanned enough. Luckily I don't have sensible skin and no allergies.
      Maybe that can be a problem, because the tanning lotion is like a dust in the shower cabinet. I avoided breathing deeply.
      I don't know the brand, next time I will find it out.
      Sabine xxx

      Löschen
  39. Es beeindruckt einfach immer nur von neuem wie kreativ Du bist!

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...