Freitag, 1. Februar 2013

What a difference...

Neulich hab ich bei Sunny gelesen, dass Jacken im Bikerstil dieses Jahr im Kommen sind. Das hat mich natürlich gefreut aber auch gewundert. Waren sie je nicht präsent?

Recently Sunny informed us, that biker style jackets will come up this year. That makes me happy but also a bit surprised. Were they ever out of fashion?


Seit ich erwachsen bin, trage ich Lederjacken im Bikerstil. Zu Kleidern, zu Röcken und natürlich zu Hosen und wenn ich ein "zeitloses" Outfit nennen sollte, wären das meine Bikerjacke aus Leder zu Jeans. 

Since I grew up I wear leather biker jackets, with dresses, with skirts and of course with pants. When I have to name a "timeless" outfit I would say "my biker jacket with  jeans". 


ziemlich genau 30 Jahre liegen zwischen den beiden Bildern.

Damals war's eine übergroße Herrenlederjacke aus sehr hartem sogenanntem Antikleder. 
Heute ist es eine Damenjacke aus schwarzem Nappa, 
sehr weich, weil hundertfach getragen. Auch das Zubehör ist auf dem Bild femininer. 
Allerdings war früher eines meiner Lieblingsteile zur Männerlederjacke 
ein Spitzennachthemd, als Kleid getragen.

Almost 30 years passed between the two pics. 
Back then it was an oversized mens leather jacket made of so called antique leather, hard and heavy. Today it is a womens jacket made of black nappa, very soft because it's worn a hundred times. Even the accessories now are more feminin.
However one of my favorite outfits with the mens jacket was 
a lace night gown worn as a dress. 
 
Natürlich gibt es einen Unterschied zu damals.
Auch wenn sich mein Stil nicht wesentlich verändert hat. 
Aber er gereicht weder der Jacke noch mir zum Nachteil. 

Of course there is a difference from those days.
Even so I have not changed my style significantly. 
But that's not a disadvantage neither for me nor for the jacket.
Ich mochte, was ich damals trug und so ist es noch heute.
I liked what I wore back then and so it is still today. 

Ich freu mich aufs Wochenende und wünsch Euch ein ganz Schönes!
I'm happy that's weekend now, I wish you a great one!

 

Kommentare:

  1. Ich glaube auch, die Jacken gab es schon immer...waren eigentlich nie ganz aus der Mode...zumindest nicht die aus Leder...;-) Ich habe da auch so ein Lieblingslederjackenteil...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lotta,
      mir tut's heute fast leid, dass ich die alten nicht aufgehoben habe. Sie wären so schön shabby chic!
      Lieben Gruß
      Sabine

      Löschen
  2. Hi Sabine! I think this outfit illustrates what you wrote in our previous conversation, black is more dramatic than grey. I agree! I do like black too, and all other colors... Not as when you were a child, and you had one favorite color (read pink!). Your biker jacket has a very nice cut, and fits you so well. I hope you don't count these photos as some of those that you are not satisfied with, you look especially fab at the black and white photo! Hurray for weekend! I busted finished cleaning and now I am waiting for an old friend that will visit us this weekend! I wish you all the best for the weekend!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach Anna, these photos are exactly those I've talked about. I'm hardly satisfied with the pics I do with the self-timer. I have to take care of so many things, I'm always overstrained ;-)
      and the missing light gives the rest. But nevertheless the mirror has shown me that I'm ok and I trust it. Even because the light in my bathroom is better.
      I also just have finished cleaning and baking a cake for friends arriving tomorrow. So weekend may come! Have a great time my dear!

      Löschen
  3. Ich hatte und habe auch immer eine und trage die auch durchweg. Genau wie schwarze Stiefel. Aber bei mir auch: damals eher rustikal und männlich, heute zum Flatterkleidchen.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nelja, sobald das Wetter besser ist, trag ich sie mit Kleid. Ich freu mich schon drauf.
      Lieben Gruß
      Sabine

      Löschen
  4. Happy weekend to you too Sabine! Love your leather jacket. I've loved them all my life it seems!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello Joni,
      I know you love leather jackets and I remember your great review of yours, so cute each of it!
      Have a great weekend too!

      Löschen
  5. War Lederjacke im Bikerstil jemals out?
    Leider habe ich nie in die von meinem Mann reingepasst. Auch so eine rustikale "richtige" Motorradjacke.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Reingepasst hab ich auch nicht, Sabine, und mein damaliger hätte mir seine auch ungerne geliehen. Ich hab mir die Männerjacke damals selbst gekauft, ich fand es eine Zeitlang cool Männersachen mit Mädchensachen zu tragen.
      Lieben Gruß von Sabine

      Löschen
  6. Beautiful jacket, Sabine. :) I love a good leather jacket. It makes any outfit better. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. CC I agree, a leather jacket can give a plain dress the special kick.

      Löschen
  7. I love the idea of a feminine nightgown worn as a dress with the biker jacket. Pretty and cooool.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I loved the idea too, but my mother was appalled at me, particularly because I do not wear un underskirt and the nightgown was a bit lucent. Whenever I find a similar one in the thrift store I will try that style again, with an underskirt now.
      have a great weekend!

      Löschen
  8. Unique pieces are for ever. There are clothes from my youth that my daughters are wearing now too.
    XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lucky girls your daughters! Have a great weekend my dear!

      Löschen
  9. Hi Sabine,

    geht mir genauso. Ich gehöre auch nicht zu denen, die sich für ihre "vergangenen Modesünden" schämen. Maximal denke ich, dass meine Frisurenwahl in den 80ern nicht unbedingt optimal war. Ich hatte z.B. mal eine fiese Dauerwelle.... aber im Grunde stehe ich zu all meinen Modeexperimenten.

    Mit Bikerjacken meint Sunny vermutlich so welche mit einem asymetrischen Reißverschluss, ähm...ich weiß gerade nicht, wie ich den beschreiben soll. Also eine ganz bestimmte Schnittform. Lederjacken gabs natürlich immer schon und sie sind eigentlich zeitlos (Deine z.B.). Nur die Schnitte variieren halt ein bisschen. Meine alte Lederjacke von damals hat z.B. integrierte Schulterpolster, zwar keine sehr üppigen, aber schon sichtbar. Wenn ich heute gerne eine neue Lederjacke hätte, dann am liebsten eine richtig schwere Herrenlederjacke in Oversize, nicht so taillenkurze Jäckchen, wie meist in der Damenmode angeboten werden. Ich hab ja vor ein paar Wochen ein paar Herrenlederjacken (von Margiela) anprobiert und das war vielleicht ein Unterschied! (aber teuer waren sie leider halt auch)

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Annemarie,
      kaum zu glauben, weil ich ja schon immer Naturlocken hatte, aber auch ich hatte diese Ringeldauerwelle. Wenn sie frisch war, sah das gar nicht mal so schlecht aus. Ein bischen wie O. Newton-J. in Gr*as*, zumindest kam es mir so vor ;-) Wenn sie rausgewachsen war, wie Wischmopp.
      So eine wie von Dir beschrieben, mit schrägem Reißverschluss und leicht gepolsterten Schultern, hängt bei mir, in einem schönen Dunkelrot. Ich hab sie mal von Hr. U. bekommen. Ihm war sie von Anfang an zu klein. Ist also wahrscheinlich eine Herrenjacke. Allerdings für mich zu wuchtig. Immer mal wieder schlüpf ich rein, aber der Funke springt nicht über. Vielleicht mach ich mal einen Post damit. Zurzeit hab ich sie in Kleiderkreisel eingestellt.
      Meine damalige Herrenjacke war von C*A, meine jetztige auch. Obwohl ich dort sonst selten was finde.
      Lieben Gruß
      Sabine

      Löschen
  10. Bikerjacken sind doch eher zeitlos, oder?! Irgendwie immer da.

    Das letzte Foto gefällt mir besonders gut.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, Manu, die sind es was ich unter zeitloser Mode verstehe.
      Lieben Gruß
      Sabine

      Löschen
  11. I think you look even more beautiful today:)! Kisses x x x x

    AntwortenLöschen
  12. Wie sich die Schnitte doch verändert haben - und die Frisuren. Ich trug in den 8oern die Haare lang und mit Dauerwelle - was eine Geschmacksverirrung ;-)
    Ich habe auch heute noch zwei Lederjacken, die ich als Blazerersatz trage.
    LG von Rana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rana, Du hattest auch eine Dauerwelle! Damals haben sich die Friseure ne goldene Nase (Schere?) verdient. Die Locken auf dem Foto waren noch keine Dauerwelle, die kam bei mir erst später. Damals hatte ich diese "Putzwolle" noch in Natur.
      Lederjacken eignen sich hervorragend als Blazerersatz.
      Lieben Gruß von Sabine

      Löschen
  13. The combination of jeans and leather jacket is both a timeless classic and youthful. It even disguises your social background. It can be worn all seasons, except for the hottest of summer days - but then you can wear it in the evening, when you go riding your motor bike! You look both younger and very stylish in your outfit, and I'm counting on seeing you in it in spring with sunglasses as well!

    A good quality leather jacket is high on my wish list - but it has to be fitted, or I'll be the shape of a coconut! So far I haven't come across any fitted leather jackets in size 18!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello Tine,
      you are so kind! Although I love biker jackets I never rode a motor bike, only a motor scooter.
      On my wishlist there is also a new one, in green, red or light brown, but in any case it has to fit perfectly. I agree with you.

      Löschen
  14. Why did you feel the years! Like wine, has improved greatly with maturity. The jacket, now, I feel great, and your look is much better. You're a gorgeous woman with the way you are and dressing.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Josep! There is a little misunderstanding in the translation probably. I'm not moaning about the years. They passed but I feel fine. Back then and still now.

      Löschen
  15. The jacket looks cool, and I like your whole outfit. You know they say youth is wasted on the young! You look better now than you did then!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello Val,
      Thank you. I even feel better now, because now I know what I want and what is good for me. Don't want to be twentyfive again.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...