Donnerstag, 29. November 2012

remake

bevor die woche zu ende geht, möchte ich euch noch zwei meiner lieblings- "ooaod" (outfit of an office day) zeigen:

before the week is finished i will show you two of my favorite "ooaod" outfits (outfit of an office day) of this week: 
 
ooaod - dienstag
ooaod- tuesday 


 patti's kleidermix hat mir so gut gefallen, dass ich am dienstag beschloss, mein schwarzes hemdblusenkleid mit einem leichten blümchenkleid drunter zu tragen. beide hab ich schon mal hier und hier gezeigt, zusammen geht's auch. 

 i love patti's mixed dresses , that is why i decided to wear on tuesday my black chemise dress with the light flowery dress below. both i had already shown here und here, together they work well. 


ooaod -mittwoch 
ooaod- wednesday

 das fake-leder-kleid ist auch nicht neu nur neu kombiniert, mit einem bunten t-shirt vom flohmarkt und einem bunten baumwollschal vom letzten jahr. eine messingfarbene strumpfhose hätte besser gepasst, die hab ich aber in der eile nicht gefunden. 

 the fake-leather dress is also not new only new combined, with a colored top from the fleamarket and a patterned cotton scarf from last year. teal colored tights would have been better but i haven't found them in the early morning hurry. 


by the way - hat irgend jemand eine pfiffige lösung, wie dem chaos in der strumpfschublade (die bei mir ein großer karton ist) bei zu kommen ist. seit ich nicht mehr nur schwarze und nude farbige strümpfe, sondern farbige und gemusterte besitze, ist das durcheinander noch größer geworden. ich freu mich über jeden vorschlag! 

by the way has anybody a smart solution how to fight the chaos in the tights drawer (my drawer is a big box). since i do not wear only black and nude thights but also colored and patterned the disorder increased. i would appreciate each proposal!

kommt gut ins wochenende!
wish you a good start of the weekend!  

 

 

Dienstag, 27. November 2012

am wegesrand - at the way side

ich genieße...
i enjoy...



den weiten blauen himmel...

the wide blue sky...
 


die farben....

the colors...
 


 und formen...

and shapes...








die kleinen überraschungen am wegesrand...

little surprises at the way side... 
 


die schönheit...

the beauty...



des unperfekten...

of the imperfect...



tage, wie diesen...

days like this...


Montag, 26. November 2012

den lieben langen tag - all day long

neulich beim besuch im puppenkisten-museum am sonntag entdeckte ich in derselben straße einige nette kleine läden, die ich mir gerne einmal von innen anschauen wollte. zudem war es ein herrlich sonniger vormittag, der zu einem kleinen stadtspaziergang einlud. damit begann mein samstag...

when we recently visited the string puppets museum on sunday i discovered some nice little shops in the same street in which i want to drop in occassionally. moreover it was a wonderful sunny morning which invited to a little stroll through the town. so i start on saturday...
 

besonders gefallen hat es mir hier...
particularly i love to find that...


so gut, dass ich nächste woche noch mal dort vorbeischauen 
und euch dann einige unikate zeigen und mehr darüber berichten werde...

so nice things, that i will go back there next week 
and then i will tell you more of the uniques made in augsburg...

wieder zuhause beschäftigte ich mich erneut mit der resteverwertung. 
von der letzten woche waren ein paar früchte übrig geblieben...

at home again i again have to use up some leavings. 
last week some fruits left over...

 eine honigmelone, eine pink grapefruit, eine orange, eine banane. 
a honey dew melone, a pink grapefruit, an orange, a banana.

zusammen mit dem saft einer zitrone und gelierzucker
 gibt das einen fruchtigen brotaufstrich. 
 together with the juice of a lemon and geeling sugar
there is a fruity spread. 

zusammen mit einer kleinen roten zwiebel, etwas himbeeressig, senfkörnern, 
etwas vom sumach und ebenfalls ein wenig gelierzucker.
gibt das ein fruchtiges chutney.
together with a little red onion, a bit of raspberry vinegar, 
mustard seeds and sumach
there is a fruity chutney. 
 

 und am ende des tages gingen wir mit freunden ins kino...
and end of the day we went to cinema with friends...


 das oberteil ist fast dasselbe, wie letzten samstag
allerdings die ärmellose version (beide bei kleiderkreisel erkreiselt). 
the top is nearly the same as last saturday
but the sleevless version (both bought thrifted at kleiderkreisel). 

 mit einer schwarzen satinhose und...
with black satin pants and...


... meinen bequemen schwarzen schnürstiefeln. 
... my comfy black lace boots.
... 

dieses etwas asiatisch anmutende oberteil habe ich extra passend zum film gewählt...
this kind of asia shirt i choose especially for the fild "Die Vermessung der Welt "
(= measuring the world)

 nachdem ich vor jahren das buch gelesen hatte, 
wollte ich diesen film auf keinen fall verpassen. 
er hat mich ebenso gefesselt.
ein wunderbarer, faszinierender film!
(mehr verrate ich jetzt nicht)

after i had read the book years ago, 
i did not want to miss out on the film. 
it capivates me too. 
a wonderful fascinating film!
(more would be telling) 


gerne bin ich am montag wieder dabei bei...
 on monday i will join in again at...
 patti's visible monday



Join us! Click the Spotlight



und bei /and at birgit's mixit!

bin schon gespannt darauf!
i'm curious about it!

ich wünsch euch einen guten start in die woche!
have a good start of the week! 





Freitag, 23. November 2012

was für ein unterschied... - what a difference...

...es ist, zwischen einem beweglichen, gesunden rücken und einem verspannten, schmerzenden habe ich diese woche zum ersten mal erfahren. 

...it is between a flexible and healthy back and a tensed and painful, i found out this week for the first time. 

bedingt durch meine größe von nur 1,62 cm habe ich immer versucht, mich sehr gerade zu halten, seit ein paar jahren mache ich zusätzlich muskelaufbauübungen für den rücken. beides hat mich seither wohl vor "rücken" bewahrt. 

due to my size of ony 1,62 cm i always tried to keep a straight posture and for some years now i do additionally some muscle building exercises for the back. both had probably prevented from backache up to now.

mag das kalte wetter schuld sein, oder eine ungeschickte bewegung, seit letzten sonntag ist der schulterbereich schmerzhaft verspannt. die pilatesstunde am montag brachte keine erleichterung, im gegenteil. am dienstag war ich um jahre gealtert, auch den kollegen fiel auf, dass meine gute laune pause hatte. 


maybe it was because of the cold weather or because of a cluncky movement, since last sunday my shoulders were painfully tensed. the pilates exercises on monday brought no relief, quite the contrary. on tueday i was aged many years and even my colleagues found out that my good mood had a break.


schelle und wirksame hilfe brachte eine thai-massage. zum glück hatte ich vor kurzem beim vorbeigehen dieses studio entdeckt und frau saowanee hatte am dienstag einen termin frei. schon nach einer halben stunde fühlte ich mich um jahre jünger und vom schmerz fast befreit. eine zweite massage am donnerstag, lässt mich buchstäblich wieder aufleben. in zukunft werde ich diese wohltat regelmäßig mindestens einmal im monat geniesen, damit mein rücken erst gar nicht mehr in so einen schlechten zustand gerät.

fast and effective help i found at a thai-massage.fortunately i saw in my hood this studio and ms. saowanee was free on tuesday evening. already after half an hour i felt years younger and nearly free from pain. for the future i will enjoy regularly this benefit at least once a month, to avoid that my back will get once more in such a bad condition. 

 

so richtig in stimmung mich chic und farbenfroh zu kleiden war ich demzufolge nicht. für eine mustermix hat es einmal gereicht, er war aber eher praktisch als fesch.

actually i was not in the mood to dress chic and colorful. i only did a pattern-mix once, but it was more practical than stylish.


heute ist der schwung zurück und deshalb hab ich mein letztes diy projekt rausgeholt...
today the drive is back and therefore i took out my recent diy procect...
 
 als birgit uns neulich gezeigt hat, wie sie ihren wunderschönen blauen rock umgestaltet hat, viel mir das maxikleid wieder ein, das ich im sommer im sozialkaufhaus erstanden hatte. noch im laden war ich davon überzeugt, das kleid passt perfekt zu mir. zu hause im spiegel und auf den fotos angeschaut, wollte es mir immer weniger gefallen. es liegt wohl daran, dass ich mich in einem maxikleid, das nicht gerade lässig fällt, zu plump und zu klein fühle. den stoffmix und die farben mag ich allerdings sehr. deshalb wurde daraus...

when birgit recently shows how she modified her beautiful blue skirt, i thought of my maxi dress, that i bought in summer in the charity shop. wearing it in the shop i was convinced that the dress is perfect for me. but at home, looking in the mirror and at the fotos, i more and more don't like it. probably it is because in a maxi dress which is of a very solid fabric i feel too bluff and short. nevertheless i love the colors and the pattern mix and therefore i made...
 

...  ein rock, den ich zunächst heute morgen noch - um meine schultern zu wärmen - mit einer kurzen bolero-strickjacke getragen habe. der mir aber so....

 ... a skirt, which i wear this morning with a bolero jacket - to warm my shoulders - but which i love more...



... mit einem gelben top und der schwarzen weste noch besser gefällt. 
... with a mustard top and the black vest.

mit schwung starte ich ins wochenende, ich wünsch euch ein schönes! 
with verve i start into the weekend, wish you a great one! 
 




Dienstag, 20. November 2012

herbstfarben - colors of fall

es muss wohl ansteckend sein...
it must be infectious...

nachdem ich in den letzten monaten meine garderobe mehr und mehr farbenfroh gestalte, springt der funke auch auf herr u. über. 

after i'm creating my wardrobe more and more colorful in the last few month, the sparkle jumps across to mr. u. 


zwar trägt er im sommer gerne hellgraue, gelbe oder rote t-shirts, doch im herbst und winter ist seine kleidung vor allem dunkelgrau, schwarz und braun...

although he likes to wear, yellow, red and light grey tees in summer, in winter his clothes are mostly dark grey, black and brown...



ist zwar praktisch, gefällt ihm aber selber nicht mehr. deshalb muss etwas farbe her...
that's practical indeed, but he himself doesn't like it any more. therefore he goes for colors...



was ganz einfach mit einem rotkarierten hemd zur blauen jeans zu bewerkstelligen ist.
what is simply done by wearing a red checked shirt to blue jeans. 

und schon sind nicht nur die blätter bunt...
and yet not only the leaves are colored...


 der sonnstagsspaziergang führte uns zum nahen baggersee. 
der platz wo wir im sommer  picknick machten ist verlassen und leer.

the sunday walk led us to the near dredging lake.
the place where we had our picnic in summer was empty and abandoned. 



doch die sonne scheint, der blaue himmel spiegelt sich im klaren wasser...
but the sun is shining and the blue sky is reflected in the clear water...

 für eine dicke jacke ist es manchmal fast zu warm...
it is somtimes even to warm to wear a coat...


 so mag ich den herbst...
that is how i love fall...



  hoffentlich hält er noch lange an.
hopefully it will last a long time.

Montag, 19. November 2012

my vintage dress

schon lange halte ich ausschau nach einem kleid aus den 60er jahren. doch leider trugen die damen damals wespentaille und alles was mir bisher auf flohmärkten und im sozialkaufhaus in die hände fiel, war viel zu eng. 

for a long time i am looking for a 60s dress. but unfortunately the ladies then had a wasp waist and whatever i got in hand on fleamarkets and charity shops was too tight for me. 

als ich am samstag auf dem flohmarkt dieses kleidchen entdeckte, war keine möglichkeit zum anprobieren. aber die farben und das muster und der schnitt gefielen mir so gut, dass ich es einfach mitnehmen musste  - für 1 € - kein großes risiko. zu hause dann die große überraschung, es passt wie für mich gemacht. in der weite der länge und auch am ausschnitt. ich freu mich! 

 when i found this dress on the fleamarket on saturday there was no possibility to try it on, but i love the colors, the pattern and the cut and therefore i have to take it - for only 1 eur no risk. at home again i was so surprised, it fits as if it is made for me, the width, the length and even the neckline. i'm so happy!


hier ist es...
here it is...




die passenden schuhe dazu habe ich schon lange...
the shoes for it i already have for years now...


sie sind aus der geschäftsauflösung eines berliner schuhgeschäfts, neu also und von mir vor jahren bei eb*y ersteigert.
they are from the liquidation of a shoe shop in berlin, thus not used and purchased by my by an eb*y auction years ago.  



ich möchte es natürlich schon jetzt anziehen und nicht bis zum nächsten sommer warten...
of course i would like to wear it already now and not wait until next summer...


mit einer türkisfarbenen wickeljacke kann ich es auch bei kälteren temperaturen tragen...
with a turquois wrap around cardigan i can use it even when it is cold...

  und so schaut es "ungefiltert" aus. 
and that is the "unfiltered" pic. 

obwohl das kleid sicher ein ansporn für mich ist, meine taille zu bewahren, habe ich mich  bei unserem verspäteten thanksgiving-dinner nicht zurück gehalten...
although the dress is a good incentive to gain my waist, i had not hold my off from the late thanksgiving dinner...
 



es gab maisbrot mit bruschettiaufstrich
putenrollbraten mit ofenkartoffeln und rosenkohl 
und als nachtisch mousse au chocolat mit apfelkompott!
wie könnte ich dazu nein sagen?

there was corn pone with bruschetti spread
rolled roasted turkey with baked potates and brussels sprouts
and as a dessert mousse au chocolat with apple compote!
how can i say no?

als ausgleich gab's am sonntag nachmittag einen langen spaziergang, 
bei herrlichen sonnenschein! 
in return for we did a long walk on sunday, 
with lovely weather!
 
aber das ist eine andere geschichte...
but that is an other story...

ich bin gerne wieder dabei bei/i join in at patti's visible monday



Join us! Click the Spotlight



und bei /at birgit's mixit!

bin schon gespannt darauf!
i'm curious about it!



ich wünsch euch einen guten start in die woche!
have a good start of the week! 



so fröhlich wie auf den bildern
bin ich nicht den ganzen tag
zuviel beschäftigt mich
hier...


...................


Samstag, 17. November 2012

dies und das - this and that

heute wird mein post so wie meine letzten beiden tage. ich bin mal da, mal dort. finde dies und jenes....
today my post is like my past two days. i'm here and there and find this and that...

am freitag morgen bei einer routineuntersuchung im klinikum werde ich von der daten aufnehmenden dame nach meinem familienstand gefragt. warum bloss? um im notfall meine family zu informieren? dann hätte sie aber auch nach deren telefonnummer fragen müssen.

on friday morning at a routine checkup in the hospital i was asked from the lady at the reception whether i'm married or devorced. why does she ask that? to inform my family when necessary? but then she should also have asked for their phone numbers. 

am freitag mittag besuch im sozialkaufhaus mit herrn u. (das erste mal). eine positive erfahrung. wir werden es wiederholen (und ich werde gelegentlich berichten).

on friday late morning i visited the charity shop with mr. u (for the first time). a positive experience. we will do it again (i will report about). 
 

am freitag nachmittag besuch im möbelhaus - einige wissen, ich suche eine couch. habe inzwischen auch genaue vorstellungen. im möbelhaus sahen für mich alle sofas gleich aus, nur nicht wie meine wunschcouch. also weiter suchen. dafür gab's bei den bettwaren neue bettwäsche - die ist so klasse, sobald sie gewaschen und gebügelt ist, zeig ich sie euch! 

on friday afternoon we visited a great furniture shop - some know that i am looking for a sofa. meanwhile i have detailed conceptions of how it should be. in the shop for me all sofas look the same, but not like my desired. so the hunting will go on. however i found new  bedclothes - so fine! as soon as they are washed and ironded i will show it to you!

heute morgen nach dem lebensmittel-einkaufen: flohmarkt - mir war danach. 
es war eiskalt, nur 3°C und die leute standen schon seit  6:00 uhr dort. das macht keiner zum spass, da hab ich keine lust zum handeln und zahle, wenn mir was gefällt den verlangten preis.

this morning after i have bought the groceries: fleamarket - i felt likethat.
it was ice cold, only 3°C and the people stand there already since 6:00 in the morning. nobody did that for fun, in this case i don't want to bargain for the price and pay what they are asking for, when i find something i want to have.

doch zu meinem erstaunen, war handeln gar nicht notwendig. ich fand...
but to my surprise to bargain for the price was even not necessary at all.i found...




die libellen-brosche gabs für 1,50 €....
a dragonfly brooche for 1,50 €...


die kittelschürze im original 70er jahre blümchen-muster für 1 €. solltet ihr euch jetzt fragen, ob ich ab sofort kittelschürze zum kochen trage. nein, ich werde mir einen sommerrock daraus nähen. der stoff reicht dafür reichlich. 

the apron dress with original 70s flower print for 1€. non't believe that i'm now wearing apron dresses while cooking. no , i would like to sew a summer skirt of it. it is enough fabric for a skirt.



und dann, ihr werdet es nicht glauben, fand ich, 
was ich schon den ganzen sommer gesucht habe...

and then, you won't believe it, i found, 
what i was looking for the whole summer long...

 

doch davon morgen abend mehr... (ich verrat nur soviel: hat auch nur 1 € gekostet).
but more of it tomorrow evening ... (i only tell you: i also paid only 1 €).

nun mach ich mich ans kochen, heute abend kommt die komplette familie (tochter mit freund, sohn eventuell mit freundin, und herr u. natürlich) zum essen. es gibt ein verspätetes und leicht abgewandeltes thanksgiving - essen. aber zuerst zeig ich euch noch, was ich heute abend anziehe...

now i'll start cooking, tonight the whole family comes for dinner (daughter with her boyfriend and son with his girlfriend - possibly - and mr. u.of course). we will have a late and a bit modified thanksgiving dinner. but first i will show you what i will wear tonight...
 


ob ich die strümpfe anlasse, wird sich noch herausstellen. 
bequem sind solche netzstümpfe nicht gerade.
whether i will keep on the meshed tights i don't know now. 
they are not very comfortable. 



die frisur sitzt übrigens noch immer. heute luftgetrocknet und mit einem grobzinkigen kamm gekämmt. so hab ich mir's gewünscht. 
the hair-do still is perfect. today i have it air-dry and combed only a bit. that is the way i like it. 

und zum schluss zeig ich euch noch wie josi ihr sommerkleid wintertauglich gemacht hat.
and finaly i show you how josi prepared her summer dress for winter.



ich wünsche euch alles gute!
i wish you all the best!

meine gedanken sind bei einer mir lieb gewordenen und ihren kindern, ihr wünsche ich kraft und gute menschen, die sie stützen, damit sie die schwere nicht alleine tragen muss.

Donnerstag, 15. November 2012

lasst euch bloss nix einreden

weil ich morgen einen termin habe, bei dem ich sicher einige zeit mit warten verbringe, habe ich mir mal wieder eine zeitschrift gekauft. ich hätte es lassen sollen. aber von vorne...

unter der überschrift "die wohlfühl lüge" glaubt mareike buchner einer gigantischen kollekiven selbsstäuschung auf der spur zu sein. gibt es doch immer mehr frauen, die trotz ihres alters, ihres (über?-)gewichts und ihrer sonstigen mängel behaupten, sich in ihrer haut wohl zu fühlen.

das kann doch wohl nicht sein!

diese "lüge" entlarvt anscheinend die tatsache, dass immer mehr frauen ins fitnessstudio gehen, schönheits-op's zunehmen, wir ständig dabei sind unser äußeres zu optimieren. ein schlagendes argument ist auch, dass frauen, die behaupten sich in ihrer haut wohl zu fühlen, sich nicht im www zeigen wollen.

wir können also gar nicht zufrieden sein. wir machen uns was vor!??
was sollen wir dagegen tun? nach frau b.: zugeben, dass wir uns unwohl fühlen in unserer haut.

und was soll das bringen? 

ehrlich ich reg mich nicht auf, wenn jemand so eine ansicht hat. was mich aufregt ist, dass so viele frauen, ich auch, das lesen werden und - darin sind wir ja weltmeisterinnen - ins grübeln verfallen.

ich seh schon die fragen vor meinem inneren bildschirm:

ich find mich so cool - bild ich mir das bloss ein? bin ich gar peinlich?

ich mag mein gesicht, meine haut, meine haare - bin ich die einzige der das gefällt (außer meinem herzblatt vielleicht und der sieht auch nicht mehr so gut)? sehen die anderen nicht meine lachfalten sondern nur meine naso-labialfalte?

ich hab keine modellmaße aber ich esse gerne und bin ein fröhlicher ausgeglichener mensch, das reicht - red ich mir das nur ein, um meinen inneren schweinehund zu beruhigen?

ich könnte noch lange so weiter machen.... lass es aber, was soll's !

statt dessen drei mal (oder mehr noch wenn nötig) nein, nein, nein!

ich fühl mich wohl, gestern und heute und morgen. wohler als ich mich mit dreißig, mit weniger falten und weniger kilos gefühlt habe!

ich sehe gut aus, meistens! tage an denen ich mich fade und unattraktiv fand gabs mit 20, mit 30 und gibts auch heute mit 54 noch, aber es sind heute weniger als früher  - und das bilde ich mir nicht ein, das ist so!

ich mag meine figur - dass ich trotzdem sport mache hat nicht ausschließlich mit meinen gewicht zu tun. ich will beweglich bleiben und meine muskeln trainieren, weil sie meinen körper stützen und mich vor verletzungen schützen. außerdem kann ich, wenn ich sport mache alles essen, ohne allzuviel zu zu nehmen.
und das ist für mich, die ich so gerne esse, ein wichtigerer grund als eine diffuse "unzufriedenheit mit meinem aussehen".

natürlich bin ich kritisch mir selbst gegenüber. versuche meine lebensweise, meinen kleiderstil, meine essgewohneiten zu optimieren. was ist schlecht daran?
gerade weil es mir gut geht, habe ich das selbstbewußtsein, die energie und die kreativität neues auszuprobieren, das heißt doch nicht automatisch, dass der status quo ein schlechter ist.

was ich in vielen blogs erlebe ist genau das gegenteil dieses "enthüllenden" artikels: teilnahme, ermutigung, bestätigung, offenheit und spass mit einander!

weil wir uns wohlfühlen

weil wir verstehen, dass ein schlechter tag leichter 
mit ein paar lieben worten von anderen vorbei geht als mit meckern und klagen

weil wir unsere kleinen mängel nicht überbewerten, 
sondern das große ganze sehen
wir sind klasse und das ist die wahrheit!

my dears from abroad!
today no translation due to lack of time and capability. therefore i add a translation tool. 
next time i will try to do a translation again. excuse me for today! 

 
 
"wie seh ich heute bloss wieder aus? kann ich so überhaupt unter die leute gehen? sollte ich nicht lieber zu hause bleiben und mir 'ne pizza bestellen? ist doch alles eh schon egal, ich bin alt und dick, hab orangenhaut und falten und das leben ist eh schon gelaufen, ich sollte mich für die nächsten 40 jahre in eine ecke verkriechen, damit ich niemandem unangenehm auffalle....





hey mädels, in diesen
abgesang stimme ich
nicht ein!
 
 und ich hoffe ihr auch nicht! 

übrigens ich nehm morgen lieber ein buch mit....
 





Sonntag, 11. November 2012

was tun wenn's regnet - what to do when it is raining...

so ein grauer novembersonntag, der regen hat sich auf längeres bleiben eingerichtet!
such a grey november sunday, the rain promises to stay longer!
 


den tag auf der couch verbringen, muss trotzdem nicht sein. ich bin regenfest...
to spent the whole day on the sofa however is not necessary, i'm rain tight...



und augsburg ist voller museen, die wir schon lange nicht mehr besucht haben.  
zuvor noch ein kleiner bummel...

and augsburg has many museums which we have not visited for a long time. 
first a short stroll through the town...


dann entscheiden wir uns für's maximiliansmuseum

than we decide to visit the  maximiliansmuseum

wo alte augsburger handwerkskunst gezeigt wird. 

where ancient craftmanship is shown. 
 


augsburg war nicht nur durch die fugger und die textilindustrie, sondern auch wegen seiner hervorragenden handwerkskünstler in der ganzen welt bekannt. 

augsburg not only was well known all over the world by the fugger and its textile induststry but also by its excellent artists of the crafts. 



wir haben uns heute die fantastischen silber- und goldschmiedearbeiten 
angeschaut und ein deckenfresko aus dem rokoko, das eine überraschung birgt.

we took a look at the fantastic works of the silver and gold smiths 
and at a rokoko ceiling fresco that holds a surprice. 



und dann gab's noch kaffee und kuchen im museum's cafe
and finaly we had coffee and a cake in the museum's cafe.


zuhause ist's danach auch noch gemütlich!
comfy it is again afterwards at home!


 
 
und morgen bin ich wieder dabei bei/and tomorrow i join in at patti's visible monday



Join us! Click the Spotlight



und bei /at birgit's mixit!

bin schon gespannt darauf!
i'm curious about it!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...