Mittwoch, 31. Oktober 2012

sommer wie winter - summer and winter

solange es noch nicht zu kalt ist, versuche ich kleidung, die ich im frühjahr/sommer gerne trage auch in den herbst/winter mit zu nehmen. besonders gut gelingt das, wenn das kleidungsstück zwar aus leichtem stoff ist, aber in einer warmen herbstlichen farbe.

as long is it is not too cold, i try to take clothes which i like to wear in spring/summer to fall/winter. that works particularly well when the garment is of a light fabric but in a warm autumnly color.

wie mein pflaumenfarbener satinrock...
like my plum colored satin satin skirt...
 

 
 im frühjahr mit einem cremeweißen pulli
petrolfarbenen strümpfen und pumps getragen 
 und im herbst...

in spring worn with a cream white jersey,
teal tights and pumps 
and in fall...

  mit meinem braunen samtblazer, einem rotgeblümten schal
einem stickerei-gürtel, stiefeln und dem schwarzen oberteil
mit der schleife am halsausschnitt, 
das beim ersten "downgrading" übrig geblieben ist

with my brown velvet blazer, a red floral scarf, 
an embroidery belt, high boots and the top,
with the black loop at the neckline
which remained of from the 

 
 und hier die auflösung der kleine knuddel ist sandmännchen's hund

Kommentare:

  1. I love the way you have worn this in the autumn. It is such a rich looking outfit.

    AntwortenLöschen
  2. siehst darin ganz suuuuper aus!
    liebe grüße und hab einen schönen tag.
    lisanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke lisanne, dir auch einen schönen tag und abend!

      Löschen
  3. der rock macht eine wundervollste figur, liebe sabine. und dunkles violett ist für den herbst sowieso traumhaft...mir gefällt deine letzte variante am besten - so siehst du ganz mädchenhaft aus;)
    liebste grüße von birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen dank, meine liebe!
      dass du mich mädchenhaft siehst gefällt mir. obwohl ich durchaus zu meinem alter stehe. ein bisschen davon möchte ich mir möglichst bewahren.
      hab einen schönen abend, liebe birgit! sabine

      Löschen
  4. Hi Sabine!

    Sehr schöner Rock und tolle Kombis mal wieder, hübsch siehst Du aus. Mein Favorit ist das letzte Outfit, wohl wegen dem "unsagbaren" Ausschnitt :-) Ich hab meine Sommersachen zu (geschätzten 90 %) bereits weggepackt. D.h. in 5 Koffern verstaut. Das muss sein, aus Platzmangel, leider. Kürzlich suchte ich ein bestimmtes Oberteil - aber ich hatte es wohl schon weggepackt - aber alles wieder auspacken? Das war mir dann doch zuviel Aufwand. Denn erfahrungsgemäß befindet sich das gesuchte Teil IMMER im letzten Koffer, in dem ich nachschaue ;-) Heute werde ich mal wieder meinen Kollegen was "zum Gucken" geben. Ich wünsch Dir einen schönen Tag!

    Glg, Annemarie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen dank, annemarie!
      das lob der queen of good style macht mich stolz.
      früher hatte ich meine halbe garderobe auch in kisten im keller verstaut. seit mein töchterchen ausgezogen ist, steht mir ein raum mehr zur verfügung. du kannst dir denken, wofür. trotzdem bin ich oft am suchen, jetzt verteilt sie sich zwar "nur" auf zwei stockwerke aber auf zwei kleiderständer, eine kommode und einen schrank und ein ordnungssystem habe ich nicht wirklich.
      die kollegen sind glückspilze!
      lieben gruß! sabine
      ps: ich freu mich schon auf unser filmprojekt morgen. wann passt es bei dir? ich hab morgen frei und bin also flexibel.

      Löschen
  5. Kaum zu glauben, dass das der gleiche Rock ist. In der Herbstvariante gefällt er mir noch besser als im Frühling.
    Ich habe es auch aufgegeben, den Schrank nach Winter und Sommer zu trennen. Wieso soll man sich einschränken, nur weil etwas einen anderen Namen hat.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen dank, nelja!
      der rock sitzt jetzt besser, weil er nicht mehr so eng ist und die farbe passt wirklich besser zum herbst.
      jetzt da ich endlich platz genug habe, trenne ich auch nicht mehr. früher hab ich immer ein paar sommersachen dabehalten. der rest wanderte in kisten in den keller.
      erst dieses jahr habe ich mitbekommen, dass es in amerika wohl so einen stichtag gibt, ab dem trägt die modische dame keine weißen oder hellen hosen mehr. ich weiß nicht, ob es bei uns auch so was gibt. an solche regeln hab ich mich eh nie gehalten.
      hab einen schönen abend! sabine

      Löschen
  6. I love your skirt, it's beautiful. I like the white sweater with black also. If I have to choose an outfit, which I'll wear with the scarf.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. thank you josep-maria!
      i begin to wear scarfs sometimes as an accessoire and not only as a protection against cold wind.

      Löschen
  7. Das letzte Bild ist mein absoluter Favorit!! Also genau genommen das vorletzte :) - Mit dem Gürtel und den Stiefeln - das sieht superschön aus - und ist wirklich perfekt für den Herbst... für einen Spaziergang in den letzten Sonnenstrahlen und einem anschließdenden Tee in einem schönen Cafe :)... zum Beipsiel :)

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe chrissie vielen dank!
      also ob du es geahnt hast. ich habe heute nach der arbeit einen kleinen spaziergang gemacht und die letzten sonnenstrahlen genossen, dann gab es einen frozen yoghurt, tee gibt es jetzt heute abend.
      liebe grüße! sabine

      Löschen
    2. Wirklich perfektes outfit dafür :):)

      Löschen
  8. Tolle Idee, den Rock so umzustylen.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke, manu!
      der rock passt, wenn ich mir die bilder so anschaue eh besser in den herbst.
      hab noch einen schönen tag! sabine

      Löschen
  9. That skirt is gorgeous. I just bought a hat today in the exact color. At first I thought it was a dress with the camisole on top. I really like that color with the brown blazer. Warm tones are great on you.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. thank you, joni!
      i'm curious to see you in your plum tone hat. will you wear it with your plum tone dress maybe?
      with warm tones i have to be careful. they work well when there is a bit of blue in the colour and not too much yellow. the blazer and the skirt are in the right shade.
      have a nice day my dear!

      Löschen
  10. Nice how can transform a summer dress into winter wear - I love doing this as well- The prune color is skirt is very very nice - i love that color, it is very flatering on you -

    I see on the other posts that you had snow! wow! Here it is so mild you would not believe it! We will not escape snow for sure but it is nice that the mild weather is still around -

    Ariane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey arianne, thank you!
      you make me envy you. the snow came as a surprise on weekend now most of it is gone, but it is still cold, about 35 °f.
      but nevertheless i will wear my summer dresses with knitted tights and warm boots.
      i'm so happy that the skirt now is fitting again, last year it was too tight and the belt i could not wear for many years. practicing pilates and doing a walk as often as possible causing the miracle.
      enjoy your beautiful fall my dear!

      Löschen
  11. Das sieht gut aus und passt wunderbar in den Herbst. Ich trage die meisten Sachen auch ganzjährig, mit T-Shirt drunter oder passender Jacke. Hauptsache es ist warm genug.
    Liebe Abendgrüße von Rana

    AntwortenLöschen
  12. danke rana!
    mit einer dicken jacke und gestrickten strumpfhosen ist so ein rock auch im winter warm genug. im büro ist ja gut geheizt.
    hab auch einen schönen abend! sabine

    AntwortenLöschen
  13. It is a beautiful skirt Sabine! It deserves your love!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hello anna and thank you!
      winter is gone again here, i hope for the next few weeks.

      Löschen
  14. ...ich habe einen Satin-Rock - aber ich brauche den gar nicht. Trotzdem finde ich deine Anregungen richtig gut. Gestern war ich einkaufen und da ich dringend noch ein passendes Oberteil brauchte (irgendwie hatten die Kalorienmonster bei mir im Schrank eine Hunger-Attacke)habe ich mich getraut und einen senfgelben Pullover gekauft. Passt gut zu meinen heißgeliebten Jeans und meinen schönen Röcken!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo piri,
      die sind ja frech deine monster! in meinen schrank sitzen kleine schneiderlein, die nähen die kleider enger. ich hab ihnen vorgeschlagen stattdessen lieber den abwasch zu machen, aber die hör'n ja nicht auf mich.
      ich mag senfgelb sehr, es ist einfach eine fröhliche farbe. zu jeansblau passt es besonders gut, die beiden farben bringen sich gegenseitig zum leuchten. ich hab neulich meinen gelben rock mit einer jeansbluse kombiniert und mich sehr wohl damit gefühlt.
      hab noch einen schönen tag und halt die monster in schach!
      lieben gruß! sabine

      Löschen
  15. Was für ein wunderschönes Outfit. Das musste ich mir direkt abspeichern, um mich vielleicht irgendwann davon inspirieren zu lassen.

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen dank, liebe katja! ich freu mich, wenn ich dich inspirieren konnte.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...