Freitag, 14. September 2012

it's a man's world?

oder auch nicht. wenn frau mal wieder nichts zum anziehen hat, was ja in unregelmäßigen abständen vorkommt, empfiehlt sich ein blick in den schrank des liebsten, des sohnes, oder sonstiger männlicher mitbewohner. 

or even not. when you once again have nothing to put on, that may sporadically happen, it is recommended to take a look in the wardrobe of your sweetheart, your son, or of an other male housemate.

und was findet frau da...
and what do you find there... 








 nein, die find ich natürlich in meinem schuhschrank. sie sind das "männlichste" was ich 
ort gefunden hab und stehen da, um das ganze abzurunden.

no, of course i find them in my shoe cabinet. they are the most "masculine" thing 
i found there and the stand here only to top it off.

und was wird daraus?
and what is made of it?

 

weiberkram!
girl's stuff!


und darf deshalb bei manu's blogparade mitmachen. 

and therefore it may participate in manu's blog parade.

manu's blog hat geburtstag - ZWEIJÄHRIGEN!
manu's blog has TWO YEARS birthday!

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!
HAPPY BIRTHDAY!!!

weil am geburtstag wünsche verteilt werden, wünsche ich dir noch ganz lange, ganz viel spass am bloggen. es ist nämlich so interessant und abwechslungsreich, bei dir und oft lache ich laut, wenn ich bei dir lese, du versüßt mir den tag! 

because on birthday wishes are spread, i wish you for a very long time very much fun while blogging. your posts are so interesting and varied and so often i laugh out loud while reading, you make my day! 
 

ob ich die sachen den herren wieder zurückgebe, muss ich mir noch gut überlegen (pst!ich glaube eher nicht...). 

i have to ponder whether i give back these items to the gentlemen ( shh! i don't think so...)





Kommentare:

  1. I won't tell, cause all of it looks amazing on you. Very playful and stylish at the same time. Love all the looks Sabine!

    AntwortenLöschen
  2. thank you joni! i hope you are feeling much better now.

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, beim ersten Lesen der Überschrift, hab ich gelesen It's a mUm's world. Also echter Weiberkram.
    Bei uns ist derartiges Ausborgen größentechnisch schwierig, aber Männerhemden mit abgeschnittenen Kragen und Manschetten sind mein Nachthemdfavorit.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das trifft's ja auch, du weißt ja mummy forever!
      ich muss gestehen, ich hab mir etwas "künstlerische" freiheit erlaubt, ich hoffe frau sieht es mir nach.
      der hut ist vom flohmarkt - hat mal einem opa gehört, der enkel hat ihn verkauft. die hose könnte vom sohn sein, auch von der größe her, aber er bevorzugt diese weiten baggyhosen, aus denen fall ich raus und die von mr. u. sind zu lang und wahrscheinlich auch zu eng. also hab ich mir eine im sozialkaufhaus geholt, ich wollte es ohnehin mal mit ner boyfriend-jeans versuchen. das hemd ist ebenfalls von dort, weiße hemden trägt keiner meiner herren. mir ist neulich aber eingefallen, dass ich in den 90ern gerne herrenhemden getragen habe, warum also diese mode nicht wieder aufleben lassen.
      die idee war da, die männerschränke gaben nichts her, also hab ich ein bisschen geflunkert, sorry!
      lieben gruß von sabine

      Löschen
  4. Ui, das ist ja eine tolle Idee.

    Vor allem der Hut ist ja in Wirklichkeit ein Inbegriff von spießiger Männlichkeit, aber so sieht er genial aus.

    Vielen Dank fürs mitmachen. ;D

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hat spass gemacht, bei deiner blogparade mitzumachen! danke für diese super idee!
      der hut ist mir, gerade weil er so spießig rüberkomt (hausmeister krause like) ins auge gefallen, den werd ich mit wechselnder deko auch tragen.
      lieben gruß von sabine

      Löschen
  5. Schöne Hut. Eine Frau mit Ressourcen ...

    http://sensecorbata.blogspot.com.es/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. thank you! josep-maria a lady always needs to have some secret resources.

      Löschen
  6. Hausmeisterin Krause ;-) Find's nur gerade witzig, weil ich unwissentlich letzte Woche unseren Herrn "Gebäudemanager" unverzeihlicherweise als "Hausmeister" betitelt habe. Ups. Wenn ich nicht ohnehin schon bei dem Herrn so ziemlich unten durch gewesen wäre, wäre es wohl in dem Moment so weit gewesen. Mensch, war DER beleidigt.

    Davon abgesehen stehen Dir Hüte einfach wunderbar.

    Glg, Annemarie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die herren "facilitymanager" sind schon ein eigener schlag. werden die irgendwo so "geklont". unserer hat sich jahrelang auf mich eingeschossen - alleinerziehende frau mit zwei kindern, da wurde ich für jeden mist verantwortlich gemacht, sogar für's getrampel von kinderfüssen, wenn meine beiden beim papa waren. seit zwei jahren hat er das feindbild gewechselt, jetzt bekommt meine griechische nachbarin ihr fett weg, zu mir ist er "sch...freundlich", weil er verbündete sucht. ernst nehmen konnte ich ihn allerdings nie.
      danke fürs kompliment, ich stelle zur zeit fest, dass ich ganz gerne hüte oder mützen trage.
      lieben gruß von sabine

      Löschen
  7. Wie genial! Der Gatte trägt leider keine Hüte. Aber der Sohn hat noch einen Schrank oben auf dem Boden.Da muss ich mal stöbern!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aber vielleicht mützen, oder caps? der fanatasie sind ja keine grenzen gesetzt. viel spass beim stöbern!lieben gruß von sabine

      Löschen
  8. Coole Umsetzung des Themas! *Daumenhoch* Schönen Wochenstart und LG, nakura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke, nakura! eine schöne woche wünsch ich dir auch.

      Löschen
  9. Oh, I think you should keep them...they look great on you! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. stacy i will keep them. to be honest, the had is from fleamarket and the jeans and the shirt from a charity shop. i took the liberty to some "artistic freedom", because i had the idea for this post, but the wardrobes of my son and mr. u are not equipped adequately. none of them is wearing white shirts and the jeans of my son are too baggy for me. i did not want to give up the idea and so i have a little fib, i hope you excuse me. have a nice week!

      Löschen
  10. Das ist natürlich auch eine schöne Umsetzung :) *daumenhoch* Ganz liebe Grüße Tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen dank, liebe tine! mir hat dein "schuhkreis" auch sehr gefallen. inzwischen wurde er wahrscheinlich um ein paar stiefel ergänzt. lieben gruß von sabine

      Löschen
  11. da hast du ja ein paar tolle stücke zusammengeräubert. an das thema boyfriend jeans habe ich mich noch nicht gewagt, aber lass mal den sommer kommen...
    liebe grüsse bärbel
    PS: ich mag den hut!!!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...