Dienstag, 4. September 2012

bad hair days

nein, nicht wirklich. aber jeden herbst, wenn der wind mir jedes haarstyling im handumdrehen ins gegenteil verkehrt, die feuchte luft ihr übriges tut und meine löckchen kräuselt, liebäugle ich mit einem praktischen kurzhaarschnitt. wobei schon das wort praktisch eigentlich genau die art haarschnitt beschreibt, die ich auf keinen fall möchte. pflegeleicht und haltbar drückt es vielleicht besser aus. dabei bewundere ich frauen mit langem haar, offen getragen, geflochten oder hochgesteckt, in jedem alter. oft schon bin ich der versuchung erlegen und hab sie abschneiden lassen. manchmal habe ich es durchgestanden. wenn der winter kommt, ist der ärger eh vorbei. dann trage ich mützen und dafür sind lange oder kinnlange haare ja ideal. 

no, actually not. but every fall, when the wind turns in next to no time my hairstyling into the opposite, when the wet air gives the rest and converts my curls into frizzles, i fancy with a practical  short cut. although the word practical describes exactly the haircut which i don't want at all. maybe it is described better with wash-and-wear and lasting. yet i admire women with long hair open or plaited or pinned up, at every age. often i took the bait and have them cut. sometimes i stuck it out. when the winter arrives the trouble is all over anyway. then i wear caps and for that long hair or chin lenght is perfect. 





letzten herbst entschloss ich mich zu einem pixie schnitt. mit einem bild der wunderbaren pink ging ich zu meiner friseurin. sie tat ihr bestes und glatt geföhnt sah es mindestens eine stunde super aus, vorausgesetzt ich hielt mich in der wohnung auf.



last fall i decided to have a pixie cut. with a picture of the wonderful pink i went to my hairdresser. she did her best and when the hair-do was smoothly blow-dried it looks super for at least one hour, provided that i stayed at home. 




auf die idee für diesen post hat mich patti gebracht. sie zeigt ein paar wirklich gelungene frisuren. 

ich bin selbst gespannt, ob ich mit kurzen oder halblangen haaren durch den herbst gehen werde. das ist immer eine spontane entscheidung. du wirst schon sehen! 

i come up with the idea for this post inspired by patti. she shows some really appealing hair-dos.

i am curious for myself whether i will go with short or chin-long hair through fall. that's always a spontaneous decision. you'll see!



trägst du dein haar gerne lang oder kurz?

do you like to have long hair or a short cut?

 



Kommentare:

  1. Ich bin eine Kurzhaarige. Ok, nicht im Moment, aber genau heute habe ich meine Recherchen nach einem neuen Friseur zu einem vorläufigen Abschluss gebracht und wage demnächst den Schnitt. Das ist nämlich das Dilemma der Kurzhaarigen, sie brauchen einen Friseur, der schneiden kann - also wirklich schneiden. Da klafft die Schere weit auseinander (um mal beim Bild zu bleiben).

    Aber was eigentlich erzählen wollte:
    1. Ich hatte immer langes blondes leicht gewelltes Haar. Der Traum jedes Mannes. Damit habe ich auch meine Abiprüfungen gemacht. Ich habe mir ein Ballkleid genäht aus schwarzer Seide, meine Mutter hat es von Hand bestickt. Und eine Woche vor dem Abiball ging ich zum Friseur und ließ die Haare von über schulterlang auf streichholzkurz abschneiden. Das sah toll aus! Vor allem mit dem Kleid! (Meine Mutter sah das allerdings anders.)
    2. Zum Polterabend hatte ich dann wieder mal lange Gretchenzöpfe, so süß, ganz die unschuldige Braut. Noch in der Nacht haben wir die Haare geschnitten, denn geheiratet habe ich mit kurzen Haaren. Sah man das selbst genähte Brautkleid doch gleich viel besser. Im Haar hatte ich nur ein paar Blümchen festgeklemmt.

    Na ja, so zieht sich das eben durch. Mal lang, meist kurz. Aber sobald sie über die Ohren sind, müssen sie wieder ab. Länger als zur Zeit (siehe Profilbild, vor zwei Wochen gemacht) waren sie schon lange nicht mehr. So schwanke ich zwischen Pixi und dieser Kürze hin und her.

    Ich finde dich mit deinem Bob in der derzeitigen Länge so wie auf dem Profilbild übrigens von allen Varianten am schönsten.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich mag meine derzeitige frisur auch, mich stört nur, was wind und wetter an manchen tagen damit macht. wenn ich mich fürs schneiden entscheide, nehm ich dein bild als vorlage mit, wie gesagt.

      eine geschichte hab ich auch, du wirst dich wahrscheinlich nicht mehr wundern: zur konfirmation hat mir meine mutter, friseurin von beruf, aus meinen krausen wischmop-haaren eine frisur gezaubert, die sie strahlen mich aber in den boden versinken ließ. soviel vorab.
      ein paar wochen vor dem tanzstundenball war nicht nur mein von ihr selbst genähtes kleid fertig, sie kündigte auch an, dass sie genau für dieses kleid eine super frisurenidee habe. ohne näher darauf einzugehen. ich hatte damals, wie heute, kinnlanges haar, aber 3 x soviel und nicht lockig sondern kraus. um ein frisurdebakel, wie bei der konfirmation erlebt, und vor allem lange diskussionen zu vermeiden, habe ich mir in der nacht vor dem ball die haare selbst mit einer nagelschere geschnitten. am oberkopf max. streichholzlang, hinten und an den seiten ausgedünnt aber kinnlang. mir gefiel's, meine mama war entsetzt. hat aber freundlicherweise, die schlimmsten fehler korrigiert.
      ist schon verrückt, wie ähnlich wir ticken. lieben gruß von sabine

      Löschen
  2. I am smiling about the part where your hair stays nice for one hour, if you stay indoors! : > My hair is very unruly and the weather makes havoc of it. I like your hair in the bottom picture - the way you wear it now, yes? with a small wave. It's fun and youthful and looks easy to style.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. of course you know that hair debacle! the havoc is coming soon with every windy day. the hair-do on the bottom picture is the pink-like pixie cut and what wheather makes of it. the hair in the back of the head was much shorter only in the front it was nearly the same length as now. the styling was easy in the back but in the front i had to accept the waves. lieben gruß von sabine

      Löschen
  3. Ihre Frisur ist sehr erfolgreich. Die aktuelle Maß der ihr Haar sieht toll aus.

    http://sensecorbata.blogspot.com.es/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. moltes gràcies josep-maria! today the weather is fine and the hairstyle no problem. lieben gruß von sabine

      Löschen
  4. deine frisurenbildergalerie find ich wunderbar erfrischend (wegen der frisuren, aber besonders wegen dir;) mir gefällt übrigens die variante von bild vier oben besonders gut. deine aktuellen haare sind auch witzig. wegen des pflegeaufwandes von kurzhaarschnitten bin ich irgendwann auch wieder zu lang übergangen (bei der gleichen frisur wie mit 15 - einfach knuppel aufm kopf;) zwischenzeitlich hatte ich auch fast alle farben von streichholzkurz über halblang gestuft bis zum ganz exakten bob. machte aber alles zu viel arbeit und kostete mir auch zu viel;)
    sei ganz lieb in diesen mittwoch gegrüßt
    ps. ich freu mich immer sehr, wenn ich von dir höre...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe birgit, deine haare möcht ich haben, dann würde ich sie mir auch wieder so lang wachsen lassen, wie auf bild 4. ich bin wirklich noch am überlegen und noch zu keinem ergebnis gekommen. zu gerne würde ich sie hochstecken oder auch mal einen seitlichen zopf tragen, aber das erfordert viel geduld. ob ich die habe? mal sehen. ich wünsch dir noch ganz schöne ferientage, ich freu mich auch immer, wenn du bei mir reinschaust, oder ich bei dir was neues entdecke.
      lieben gruß von sabine

      Löschen
  5. Ich muss es lang tragen, weil meine Haare recht dick sind und ein Kurzhaarschnitt würde andauerndes Nachschneiden bedeuten und das geht einfach zu sehr ins Geld. Inzwischen würde ich sie als halblang bezeichnen. Für richtig lang bin ich langsam einfach zu alt ;) und kurz kommt wahrscheinlich erst in Frage, wenn ich im hohen Alter endlich Haare verliere ;o)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. fühl dich bloss nie zu alt für lange haare. schau mal bei josep-maria rein, dort findest du ein paar tolle frauen mit grauen langen haaren. einfach fantastisch. genau, das ist der grund, warum ich eigentlich keine kurzen haare mehr möchte, obwohl ich mir viel zeit und ärger damit sparen könnte. weil es als DER schnitt für die "reifere frau" gehandelt wird. wer ist bloss auf die idee gekommen? mit deinen dicken haaren bist du gesegnet. ich zähle täglich, wieviele mir ausgehen. sind es mehr als 10 bekomme ich panik. bleib bloss so wie du bist, du siehst klasse aus! lieben gruß von sabine

      Löschen
  6. Hi Sabine,

    ich bin in der Hinsicht null experimentierfreudig. Das liegt daran, dass bei mir nix wächst. Will sagen, meine Haare wachsen extremst langsam, ungefähr im halben Tempo wie normales Haar, hat mein Friseur mal herausgefunden. Würde ich mich also für kurzes Haar entscheiden, dann müsste ich das ähnlich langfristig tun, als würde ich mich für ein Tattoo entscheiden ;-)...na ja, nicht ganz, aber fast. Deshalb bleib ich lieber bei meiner, vielleicht langweiligen, aber immer klassischen Frise, zumindest solange es die Haarqualität mitmacht.

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey annemarie, du hast genau die haarlänge, mit der man experimentieren kann. hochstecken, flechten, offen tragen alles geht. langweilig ist anders. an deiner stelle würde ich sie mir niemals abschneiden lassen. außerdem finde ich auch ein hut oder eine mütze sehen mit langen haaren drunter einfach besser aus. lieben gruß von sabine

      Löschen
  7. Achje, das ist MEIN Thema.... Ich hatte immer lange Haare, dann mit Anfang 20 abgeschnitten, seitdem wechselt es von ganz kurz zu wieder richtig lang... Eigentlich wollte ich sie jetzt wieder wachsen lassen, aber im Sommer kann ich es einfach nicht brauchen, wenn so viel Haar im Nacken ist, das macht mich verrückt!

    Ich habe auch Naturlcoken, die mir aber nicht gefallen. Also glätte ich meine Haare - aber wehe, es ist feuchtes Wetter...

    Jetzt habe ich einen sehr fransigen Bob und bin damit sehr happy - aber manchmal überfällt mich dann wieder der Traum von nochmal richtig langem Haar *pfeif*

    Ich finde Deine jetzige Frisur richtig gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke mila, mir gefällt meine derzeitige frisur auch, wenn sie von jeglichem wetter verschont bleibt. den sommer hab ich ja noch gut überstanden, weil die haare im nacken relativ kurz waren. die zeit bis zum winter wird die herausforderung. ich hätte nämlich zu gerne wieder zumindest so lange haare, dass ich sie, so wie auf bild 3 in der unteren reihe hochstecken kann. manchmal überfällt es mich aber dann geh ich zum friseur und ab sind sie. mal sehen was passiert. lieben gruß von sabine

      Löschen
  8. Oh ja, bei dem Thema kann ich mitreden, ich hatte alles. Die Krönung war lang mit Dauerwelle... Ich mag deine aktuelle Frisur auch am liebsten. Bei mir ist immer das Schwimmen ein Problem, ehrlich gesagt sehe ich im Sommer immer ein bisschen aus wie Struppi.
    LG von Rana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. obwohl ich locken hatte, bzw. krause, hab ich eine zeitlang auch dauerwelle getragen - in den modisch fragwürdigen 80ern. lach nicht, aber wenn ich im see baden geh, versuch ich die haare einigermaßen trocken zu halten, gleite also mit gerecktem hals wie eine ente durchs wasser. beim richtigen schwimmen natürlich nicht, das wär zu anstrengend und zu albern. lieben gruß von sabine

      Löschen
  9. liebe sabine,
    dass du uns sämtliche haarepisoden aus deinem leben zeigst, find ich richtig klasse!
    ich mag die frisur, die du zur zeit trägst sehr, kann aber gut nachvollziehen, wie lästig es manchmal ist, wenn man gerade die haare schön hat und schwupps ist alles hin, sobald man das haus verlässt. bei mir standen mit langer mähne die nachwachsenden haare oft in alle himmelsrichtungen, weil diese, seit ich in den wechseljahren bin, eine andere haarqualität haben, irgendwie schamhaarverdächtig...schnippschnapp haare ab, und nu is alles allerbest.
    kein färben mehr, keine abstehenden schamhaare auf dem kopf, morgens schnell unter die dusche, dann zwei minuten fönen, haarwachs extrastark rein, fertig...waterkant, 22 uhr und die frisur sitzt (immer noch). kostet mich bei meinem kurdischen freund: ganze 9 euro.
    bin schon gespannt, wie du von deinem nächsten frisörtermin heimkommst...das bild sehen wir doch bestimmt auch, oder?
    liebste grüße
    lisanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, lisanne, das sind nur die letzten 10-12 jahre. da ist meine rote phase und die kraushaarphase und auch die kurze episode mit schwarzen haaren noch gar nicht dabei. schnippschnapp haare ab gab's oft genug, manchmal war der frust nachher größer als zuvor. inzwischen hab ich meine friseurin gefunden und bin zufrieden damit, wie's auch immer ausfällt. im moment tendiere ich dazu nur die spitzen schneiden zu lassen (das wetter ist gerade trocken und windstill). zu sehen bekommst du es auf jeden fall.
      du hast mir übrigens auf deinem bild neulich mit langen haaren sehr gut gefallen. sie sehen dick und seidig aus, sehr schön.
      leider sind meine haare mit den wechseljahren weder besser noch mehr geworden - schade, ich hatte ein bisschen darauf gehofft.
      lieben gruß in den hohen norden von sabine

      Löschen
  10. I love longer hair on some women but I prefer above the shoulders on most. I think it's much more sassy and youthful when it's shorter and drags down the face less if you know what I mean. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh sure i know what you mean, and for you it's absolutely right. i like it especially when you wear a hair slide to stick them out of the face. my face is a little bit round and to wear the hair chin-length or more means to turn it more in an oval.
      lieben gruß von sabine
      ps: sometimes i copy your style with the hair slide and i alway feel a little bit younger than 54.

      Löschen
  11. Liebe Sabine, da musste ich echt schmunzeln und ich kenne Deine Gedanken zu gut; meine Haare sind etwas über schulterlang, ich wollte immmer lange Haare haben, länger als jetzt sieht allerdings nicht mehr so schön aus. Und wenn ich schwitze oder es feucht ist draussen, dann kringeln und locken sie sich, wie sie wollen. Mein Liebster findet das toll, ich habe es aufgegeben, mich über meine Haare aufzuregen... naja, meistens:-). Als es neulich so heiss war und ich einen Pferdeschwanz gemacht habe, sah es aus, als wenn ich eine einzige Korkenzieherlocke gehabt hätte und gefühlt einen halben Meter kürzer, als normal, weil sich sich durch die Locken so hochgezogen haben. Echt der Hammer... Wenn es wenigstens als lockige Frisur gehen würde, aber nein, es kringelt sich nur unten drunten und dan noch rechts vorne und... ich erspare die weiteren Details:-)... Einen wunderschönen trockenen Nice-Hair-Tag für Dich , liebe Grüsse Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe andrea, deine haarlänge gefällt mir so gut! mit der länge gibt es doch schon jede menge variationsmöglichkeiten. richtig lange haare sehen tatsächlich nur gut aus, wenn sie dicht und kräftig sind, mit dem alter hat das, denke ich, nichts zu tun. den pferdeschwanz als korkenzieherlocke kenn ich auch, die passt wunderbar zu den 60er petticoat-kleidern, aber wenn hat frau schon mal so ein kleid an?
      echte locken, keine löckchen, keine krause, wären der hit! manchmal, ganz selten, mach ich mir welche mit dem lockenstab. mit schlechtem gewissen, weil es dem haar nicht wirklich gut tut. heute ist wirklich ein nice-hair-day, die sonne lacht und der spätsommer kehrt gerade zurück. lieben gruß von sabine

      Löschen
  12. Huhu Sabine,
    ich bin geheilt. Nur noch kurz. Mein Haar kräuselt sich, wenn es länger wird, und sieht nur noch zottelig aus.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sabine, deine frisur ist super! sie passt wunderbar zu dir, du bist aber ein ganz besonderer typ mit deinen schwarzen haaren und deinem individuellen stil. mittelblond und kurz kann, wenn frau nicht aufpasst, leicht tantig aussehen, vor allem wenn wie bei mir die haare sehr dünn sind. im moment denke ich eher ans spitzenschneiden als an ganzab. lieben gruß an die frau abiturientin!

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...