Mittwoch, 16. Mai 2012

fundstücke...

auf dem flohmarkt letzten sonntag habe ich diese schnuckeligen eulen gefunden.





ursprünglich waren es 5, eine hab ich dem hal geschenkt und eine sitzt auf meinem schreibtisch im büro. 


...und einen koffer, den trug ich quer durch die stadt spazieren, weil ich dachte ich brauche ihn unbedingt, um meine stoffreste darin aufzubewahren...





...inzwischen erscheint mir die idee gar nicht mehr so pfiffig, er steht oder liegt überall im weg, vielleicht habt ihr ja eine idee, was damit zu machen wäre...


on the fleamarket on sunday i found those little owls, 5 of them indeed, but i gave one to my hal and the other found a place on the desk in my office. 
plus a suitcase, which i carried with me all accross the city, because i thought i urgently need it to store my fabric remnants in it. meanwhile i don't like this idea so much, because it always stands or lays around. do you have an idea what to do with an old suitcase?


schöne woche noch!
have a nice weekend!




Kommentare:

  1. Weißen und als Couchtisch verwenden. Oder zum nächsten Flohmarkt mitnehmen und tauschen. (Macht das wer?)

    Grüße!N.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ihn als tisch zu verwenden wäre ne gute idee, ist aber kein hartschalenkoffer, sondern so ein altes (kunst)lederteil, der deckel ist also nicht stabil genug als tischplatte. auf den flohmarkt damit gehen wäre die finale lösung. inzwischen hat er, einen vorläufigen, platz unter meinem bett gefunden (normalerweise verstaue ich nichts unterm bett), da er auch äußerlich gut ausschaut und mein kleiderschrank dauerüberfüllt ist, darf er nun die badesachen beherbergen. gruß von sabine

      Löschen
  2. Huhu liebe Sabine,
    ich liebe Eulen. Hab mal während einer Mutter-Kind-Kur welche getöpfert. Deine Fundstücke gefallen mir. Tja der Koffer. Ich habe schon bei einigen Bloggern gelesen, dass sie einen solchen Koffer auch shabby getrimmt haben und als Dekoration im Wohnzimmer, Flur oder wo auch immer er passt aufgestellt haben. Vielleicht als Bücherkiste. Keine Ahnung.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. hallo sabine, stimmmt ich hab auch schon in einigen blogs gepimpte koffer gesehen, vielleicht hat micht das unterbewußt inspiriert. auf shabby trimmen mag ich ihn jetzt noch nicht, vielleicht später mal. im moment wohnt er unter meinem bett - siehe oben - aber die idee mit der bücherkiste ist gar nicht schlecht, da könnte er in meinem noch sehr übersichtlichen gästezimmer zum einsatz kommen, speziell bestückt mit büchern und zeitschriften für den jeweiligen gast. überlegenswert! gruß von sabine

    AntwortenLöschen
  4. Diese "Koffer-Problematik" kenne ich nur zu gut ;) Man kauft etwas weil man es unbedingt haben muss und dann stehen einem die Sachen nur im Weg. Irgendwann landen sie auf dem Schrank oder im Keller. Ich würde den Koffer tatsächlich zum Verreisen benutzen ;)

    P.S. Radio Rock Revolution schon zu Ende geguckt?

    AntwortenLöschen
  5. für einen kurztrip würde er vielleicht reichen, für eine woche wahrscheinlich nicht, mal schaun. rrr noch nicht angeschaut, vielleicht am wochenende, den hat der hal auch noch nicht gesehen, der darf mitgucken.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...