Montag, 2. April 2012

nachlese

zu

(schau mal hier) 

hier unser persönlichen highlights  



der besuch in der hutwerkstatt der frau limmer war eine überraschung für mich. 1. weil es unendlich viel zu schauen gab und man die hüte sogar anprobieren durfte 2. weil mir hüte, wider erwarten, sehr gut stehen - zumindest die traumhaften kreationen der frau limmer. 3. weil hut tragen verändert, hut macht aus frau eine dame. und und und.
angetan hat es mir vor allem eine kappe im stil der mode der 20er jahre, die soll bald die meine werden. 
hier die adresse des wunderbaren hutsalons: 
doris limmer modistenmeisterin
scharnhorststraße 2
86165 augsburg 

vielen dank, frau limmer, dass sie mir erlaubt haben bilder zu machen und sie zu veröffentlichen.

oft schon besucht hatten wir den augsburger bahnpark bei tage. ganz anders zeigte er sich bei nacht 






unglaublich, wie die beleuchtung und der nebel die schwarzen kolosse in szene setzte. 

lohnt sich aber auch tagsüber mal vorbeizuschauen, meist sind freundliche herren da, die interessante geschichten zu erzählen haben - guck mal hier -

augsburg hat einige türme,die der öffentlichkeit nicht zugänglich sind, einer davon ist der wertachbrucker torturm. anläßlich von augsburg open war er offen und ist es noch am 22.04./29.04./06.05. und 13.05. da er zur zeit die ausstellung " kunst sucht räume", des holzkünstlers hannes conrad beherbergt. von den kunstwerken habe ich kein bild gemacht - du kannst einige hier finden, aber von den ausstellungsstücken, die daran erinnern, dass der turm der zunftturm der augsburger schreiner ist - - schau mal.


 ein absoluter hit war auch die stadtführung: safran, zimit und co.,geführt vonh heike abend-sadeh. wir haben nicht nur spannendes über gewürze erfahren, augsburg aus einem anderen blickwinkel gesehen, sondern auch viele tips und anregungen erhalten. mehr verrate ich hier nicht. die gewürzführungen finden, unabhängig von augsburg open, regelmäßig statt und können in der touri-info am rathausplatz gebucht werden. ich möchte im laufe des sommers unbedingt noch einmal mitgehen. 




lieben gruß von sabine










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...